BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

Börse: US-Währungshüter uneins über weiteren Kurs | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: US-Währungshüter uneins über weiteren Kurs

Rutscht die US-amerikanische Wirtschaft in eine Rezession? Einige Mitglieder der US-Notenbank halten das mittelfristig für möglich. Das geht aus dem am Abend veröffentlichten Protokoll der jüngsten Fed-Sitzung hervor.

Per Mail sharen
Teilen

Andere Notenbank-Mitglieder sehen die insbesondere mit dem Handelskonflikt verbundenen Risiken als nicht so groß an, dass sie den Aufschwung in den USA abwürgen könnten. Nach Bekanntgabe des Protokolls gehen aber die Marktbeobachter weiterhin davon aus, dass die Fed den Leitzins Ende Oktober erneut senken wird.

Versöhnliche Signale aus Peking

Aus China kamen vor den nächsten Handelsgesprächen außerdem versöhnliche Signale in Richtung Washington. So will China offenbar mehr Soja aus den USA importieren. Das alles sorgte für gute Stimmung an den Aktienmärkten. Der Dow Jones kletterte um 0,7 Prozent, der Nasdaq um 1 Prozent. Der Deutsche Aktienindex ging 1 Prozent höher aus dem Handel bei 12.094 Punkte. Der Euro steht bei 1,0970 Dollar.