BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

Vor dem Wochenende steigen an wichtigen Börsenplätzen in Asien die Aktienkurse. Die Sorgen um die Weltkonjunktur scheinen momentan nicht mehr so groß zu sein.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Nikkei schließt mit Gewinnen

Vor dem Wochenende steigen an wichtigen Börsenplätzen in Asien die Aktienkurse. Die Sorgen um die Weltkonjunktur scheinen momentan nicht mehr so groß zu sein.

Per Mail sharen
Von
  • Yvonne Unger

Unter den Anlegern scheinen die Sorgen um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie momentan nicht so groß zu sein wie an den vorangegangenen Tagen. Der Nikkei in Tokio schloss vor wenigen Minuten mit 1,6 Prozent im Plus bei 29.177.Dazu beigetragen haben Marktbeobachtern zufolge auch Gewinne an der Wall Street in New York.

Aktienmärkte erholen sich

Die Märkte in China erholen sich von ihren jüngsten Verlusten. Experten deuteten zuletzt ja auch darauf hin, dass Titel dort überbewertet seien und die Märkte auch deshalb anfällig für schlechte Nachrichten seien. Der Shanghai Composite und der Hang-Seng-Index in Hongkong legen bis zu 1,7 Prozent zu. Und der Euro ist 1,17 85 Dollar wert.