Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Zuversicht ist zurück
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Anleger an den Börsen sind wieder zuversichtlicher geworden. Sie setzen nun wieder darauf, dass es zeitnah zumindest eine Teillösung im Handelskonflikt zwischen den USA und China geben wird.

Börse: Autohersteller steigern Absatz in den USA
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die deutschen Autohersteller haben in den USA im vergangenen Monat ihre Verkäufe zum Teil deutlich steigern können. An den Börsen bestimmen aber weiterhin die Handelskonflikte das Geschehen.

Börse: Negative Stimmung an den Märkten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Zollstreitigkeiten haben die Börsen wieder fest im Griff. Weltweit machen die Anleger überwiegend Kasse.

Börse: Aktienmärkte in Asien uneinheitlich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Unsicherheiten rund um den Handelskonflikt zwischen den USA und China bleiben. Die Anleger halten sich zurück. Sie warten auf den Inhalt der Protokolle zur geldpolitischen Sitzung der Bank of Japan, und der DAX wird kaum verändert erwartet.

Börse: Freundlicher Wochenstart in Asien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es gibt einen neuen Bericht, wonach die Fronten im Handelsstreit zwischen den USA und China nach wie vor verhärtet sind. An den Börsen in Asien herrscht trotzdem heute früh überwiegend Kauflaune.

Börse: Aktienmärkte in Asien uneinheitlich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Unsicherheiten rund um den Handelskonflikt zwischen den USA und China bleiben. Die Anleger halten sich zurück. Sie warten auf den Inhalt der Protokolle zur geldpolitischen Sitzung der Bank of Japan - und der DAX wird kaum verändert erwartet.

Börse: Kursverluste in Asien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Schwache Konjunkturdaten aus Japan und die Unsicherheit, wie es im US-Zollstreit mit China weitergehen wird, belasten die Kurse an den asiatischen Börsen. Impulse von der Wall Street fehlen. Die US-Börsen blieben gestern wegen Thanksgiving zu.

Börse: DAX von Hongkong-Gesetzen belastet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

US-Präsident Donald Trump hat gestern Gesetze zur Unterstützung der pro-demokratischen Demonstranten in Hongkong unterzeichnet - mit Auswirkungen auf die Börsen. In Asiens Börsen wurden Verluste geschrieben und auch der DAX ist im Minus gestartet.

Börse: Verhaltene Stimmung in Asien
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zuversichtliche Signale im US-Handelsstreit mit China hatten gestern den US-Börsen neue Höchststände beschert. Doch die US-Hongkong-Gesetze haben die Hoffnungen auf ein Teilabkommen wieder gedämpft. Die Asienbörsen verbuchen Kursverluste.

Börse: Prinzip Hoffnung regiert die Börsen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erneut hatte sich gestern US-Präsident Trump zu Wort gemeldet zum Handelskonflikt mit China. Er sagte, dass ein Teilabkommen in den letzten Zügen stecke. Auch Peking hatte sich zuletzt optimistisch gezeigt. Die Anleger hoffen auf Konkretes.