BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börsen: Anleger in Asien verunsichert
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf oder ab, so klar ist das nicht an den Märkten in Asien, obwohl viele Indizes im Plus notieren. Die Weltbank erwartet einen Konjunktureinbruch in der Region Ostasien/Pazifik. Bayer einigt sich in einem Glyphosat-Rechtsstreit auf einen Vergleich.

Börse: Anspannung hoch - Kurse im Plus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Anleger bleiben nervös, die Berg- und Talfahrt an den Märkten setzt sich fort. Heute haben gute Vorgaben der New Yorker Wall Street den Asienbörsen Auftrieb gegeben. Die Deutsche Bank rechnet mit 1,5 Billionen Euro Corona-Kosten für Deutschland.

Börse: Aktienmärkte verlieren an Schwung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Aussicht auf gigantische Hilfspakete der Regierungen und Finanzspritzen der Notenbanken hatten den Börsen zuletzt kräftig Auftrieb gegeben. Doch nach der Rallye der letzten Tage sind die Anleger wieder vorsichtiger geworden.

Börse: US-Regierung einigt sich auf Hilfspaket
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf diese Nachricht haben die Börsianer seit Tagen gewartet: die US-Regierung hat sich mit dem Senat auf ein gigantisches Hilfspaket geeinigt. Das hatte bereits gestern dem Dow Jones kräftige Gewinne beschert. Die Asienbörsen folgen nach.

Börse: DAX auf Erholungskurs
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach den zuletzt massiven Verlusten hat der DAX den neuen Handelstag gerade mit deutlichen Gewinnen begonnen. Nach guten Vorgaben aus Asien hat er zu Börsenstart die psychologisch wichtige 9.000er-Marke deutlich übersprungen.

Börse: Anleger warten auf US-Konjunkturpaket
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die politische Uneinigkeit in Washington über ein billionenschweres Konjunkturpaket gegen die Corona-Krise hat die Aktienkurse in den USA erneut belastet. In Asien hingegen erholen sich die Kurse. Auch der DAX dürfte im Plus eröffnen.

Börse: Droht erneut ein schwarzer Montag?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auch zu Beginn der neuen Woche müssen sich Anleger auf weitere Turbulenzen einstellen. Trotz der massiven Verluste von 35 Prozent innerhalb eines Monats hat der DAX den Boden wohl noch nicht erreicht. Vor allem die schwachen US-Vorgaben belasten.

Börse: Börsen geben weiter deutlich nach
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Keine guten Vorzeichen für die deutschen Börsen, auch wenn die EZB ein gigantisches Stützungsprogramm angekündigt hat. In Asien geben alle Märkte zum Teil recht deutlich nach.

Börse: Asien-Börsen stabil nach NY-Desaster
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die New Yorker Börsen haben einen "Black Monday" hinter sich, der sich erfreulicherweise nicht an den asiatischen Märkten fortgesetzt hat. Entwarnung kann und will niemand geben: Das Corona-Virus hat einen Ausnahmezustand ausgelöst.

Börse: Angst vor weiteren Verlusten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Angst vor weiteren Verlusten an den Börsen ist groß und berechtigt. Allein die Beschlüsse für Deutschland und Bayern unterstreichen, wie ernst das Corona-Virus zu nehmen ist. Die Folgen für Wirtschaft und Finanzmärkte sind nicht absehbar.