Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börse: Freundliche Vorgaben für den DAX
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Rückenwind aus Tokio und New York könnte es heute weiter aufwärts gehen an den deutschen Börsen. Die Hoffnung auf eine neue Gesprächsrunde im US-Handelskonflikt mit China hat den Tech-Werten in den USA und Japan Auftrieb gegeben.

Börse: Verhaltener Wochenstart des DAX erwartet
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachlassende Spekulationen auf eine kräftige Zinssenkung in den USA und die Furcht vor negativen Quartalsbilanzen dürften für Zurückhaltung sorgen an den deutschen Aktienmärkten.

Börse: Zinshoffnungen treiben Kurse in die Höhe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Vorgaben für den Start an den deutschen Aktienmärkten sind gar nicht so schlecht. An der New Yorker hat sich die Rallye fortgesetzt. Der Dow Jones stieg auf ein neues Allzeithoch. Und auch die asiatischen Märkte zeigen sich am Morgen freundlich.

Börse: Zinshoffnungen geben Rückenwind
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wie geht es weiter mit den Zinsen in den USA? Das ist seit Tagen Thema an den Börsen. Gestern hat US-Notenbankchef Jerome Powell die Zinshoffnungen an den Märkten angefacht. Das hat den Kursen Auftrieb gegeben.

Börse: Zurückhaltung vor Powell-Anhörung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit Spannung blicken die Anleger nach Washington. Am Nachmittag wird Notenbankchef Powell in der halbjährlichen Anhörung vom US-Kongress befragt. Dabei dürfte es auch um die künftige Geldpolitik gehen. Der DAX macht im Vorfeld keine großen Sprünge.

Börse: Leoni will sich von Kabelproduktionssparte trennen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Der Nürnberger Autozulieferer Leoni steckt in der Krise - deshalb steht für die Kabelproduktionssparte nun ein Börsengang oder ein Verkauf im Raum. Leoni will sich damit stärker auf andere Geschäftsbereiche konzentrieren.

Börse: BASF- und Bayer-Aktien unter Druck
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nach der gekappten Geschäftsprognose ist die BASF-Aktie steil nach unten gestürzt. Aber auch die Bayer-Aktie muss Federn lassen. Hier haben US-Geschworene im Berufungsverfahren im zweiten Glyphosat-Urteil Druck gemacht. Der DAX startete im Minus.

Börse: BASF kassiert Jahresprognose
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die schwächelnde Weltkonjunktur und die anhaltenden Handelskonflikte machen dem Chemiekonzern zu schaffen. Daher hat er nun vor sinkenden Umsätzen und einem deutlichen Ergebnisrückgang gewarnt. Das dürfte die BASF-Aktie heute in den Fokus rücken.

Börse: Quo vadis, Deutsche Bank?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Drei Chefs in sieben Jahren bei der Deutschen Bank - jeder versuchte, das angeschlagene Geldhaus zu sanieren. Bislang reichte es nicht, so dass jetzt Christian Sewing zu einem gigantischen Rundumschlag ausholt. Die Analysten reagieren zurückhaltend.

Börse: Nikkei im Minus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Geldpolitik treibt die Anleger weiter um. Die Konjunktursorgen werden nicht kleiner. Dazu tragen auch schwache Konjunkturdaten aus Japan bei und der Konflikt zwischen dem Iran und den USA.