BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Kursrally bei Biogen

Immer, wenn Biotech-Unternehmen bei wichtigen Medikamenten große Fortschritte machen, reagieren die Börsen. Biogen hat die Zulassung für ein Alzheimer-Medikament erhalten, das für die Patienten, aber auch für das Unternehmen ein Hoffnungsträger ist.

Per Mail sharen
Von
  • Rigobert Kaiser

Die internationalen Börsen starteten verhalten in die neue Woche. Der DAX stellte im Verlauf mit 15.732 Punkten einen neuen Rekord auf. Am Ende schloss er leicht im Minus mit 16 Punkten bei 15.677. Der MDAX kletterte mit 33.925 auf ein Allzeithoch. Die New Yorker Börsen tendierten uneinheitlich. Der Dow Jones verlor 0,4 Prozent auf 34.634 Punkte. Unter dem Strich haben alle Märkte eines gemeinsam: Sie bleiben stabil auf Rekordniveau.

Hoffnung für Alzheimer-Patienten

In New York schoss der Kurs von Biogen in die Höhe. Die Biotechnolgieaktie verteuerte sich um 38 Prozent. Die Gesundheitsbehörde FDA hat ein Alzheimer-Medikament des Unternehmens zuglassen. Zwar mit einigen Fragen versehen, aber erstmals gebe es ein Präparat mit dem eine der Krankheitsursachen behandelt werden könne. Eine Heilung werde nicht erreicht, aber eine Verlangsamung des Krankheitsverlaufs, analysiert die FDA. Im DAX waren erneut Autowerte wie Conti und BMW die Favoriten. Der Euro kostet 1, 22 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!