Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

Börse: Dow und Dax im Minus | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Dow und Dax im Minus

Der Dax hat zwar über die Woche 1 Prozent zulegen. Doch am letzten Tag vor dem Wochenende waren Anleger vorsichtig.

Per Mail sharen
Teilen

Anfang des Monats ist die österreichische AMS mit ihrem Übernahmeangebot für den dreimal so großen Münchner Lichtkonzern Osram gescheitert. Nun gibt es ein neues Übernahmeangebot vom österreichischen Chip- und Sensorhersteller AMS, durch ein Tochterunternehmen. Den Osram-Aktionären werden weiterhin 41 Euro je Anteilsschein geboten. Nur die Mindestannahmeschwelle wird auf 55 Prozent gesenkt. Die Osram Aktie hat 3 Prozent zugelegt, bleibt aber unter den gebotenen 41 Euro.

China und Brexit trüben die Stimmung

Der deutsche Aktienindex Dax hat ein viertel Prozent verloren auf 12634 Punkte bevor am Wochenende auf der Insel über den aktuellen Brexit Kompromiss abgestimmt wird.

Der Dow Jones hat fast 1 Prozent nachgegeben. Für die US-Technologiebörse Nasdaq ging es um mehr als 0,5 Prozent nach unten. Anlegern haben schwache chinesische Wirtschaftsdaten Sorgen bereitet.

Der Euro klettert auf einen Dollar 11 63.