BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Börse: DAX startet leicht im Plus | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX startet leicht im Plus

Nach dem Kurssturz gestern greifen die Anleger ganz vorsichtig wieder zu. Zu den Favoriten im DAX gehört das Papier von SAP, nachdem es gestern den größten Kurseinbruch seit über 20 Jahren verbuchen musste. Auch die Covestro-Aktie ist gefragt.

Per Mail sharen

Der DAX hat den Handel im Plus begonnen und verbucht kurz danach 0,3 Prozent mehr auf seinem Konto oder insgesamt 12.214 Punkte. Die schwachen Vorgaben der internationalen Börsen sowie die Furcht vor weiteren Beschränkungen und Lockdowns angesichts der weltweit rasant steigenden Infektionszahlen sorgen aber weiterhin für Nervosität und dämpfen die Kauflaune.

Schnäppchenjäger greifen bei einzelnen Aktien zu

So ist das Papier von SAP kurz nach Handelsstart größter DAX-Gewinner mit einem Plus von rund zwei Prozent. Gestern war es ja nach der zweiten Prognosesenkung im laufenden Jahr um 22 Prozent abgestürzt. Die Aktie von Covestro gewinnt 0,8 Prozent. Der Kunststoffkonzern hat es im dritten Quartal zurück in die schwarzen Zahlen geschafft. Nach einem Verlust im Vorquartal steht nun unterm Strich ein Gewinn 179 Millionen Euro zu Buche, ein Fünftel mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Euro steht bei 1, 18 20 Dollar.