BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Börse: DAX profitiert von Konjunktur-Hoffnungen | BR24

© BR

Die deutschen Börsen können heute etwas zulegen. Grund sind vor allem unerwartet robuste Konjunktur-Erwartungen. Zu den größten Gewinnern zählt die Aktie von Bayer.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX profitiert von Konjunktur-Hoffnungen

Die deutschen Börsen können heute etwas zulegen. Grund sind vor allem unerwartet robuste Konjunktur-Erwartungen. Zu den größten Gewinnern zählt die Aktie von Bayer.

Per Mail sharen

Die deutschen Börsen profitieren heute von überraschend robusten Konjunkturdaten. So bewerten Finanzmarkt-Experten die Aussichten für die deutsche Konjunktur unerwartet optimistisch. Das Barometer ihrer Erwartungen für die wirtschaftliche Entwicklung in den kommenden sechs Monaten stieg im September um 5,9 auf 77,4 Punkte, so das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). Das sei der höchste Stand seit Mai 2000. Ökonomen hatten mit einem leichten Minus auf 69,8 Zähler gerechnet. Der DAX steigt um die Mittagszeit um 0,3 Prozent auf 13.233 Punkte.

Bayer nach Glyphosat-Meldung fester

Mit an der Spitze der Gewinnerliste stehen Aktien von Bayer mit einem Plus von 2,2 Prozent. Die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtete, der Konzern habe in den USA weitere Tausende Klagen im Zusammenhang mit der angeblich krebserregenden Wirkung des glyphosathaltigen Unkrautvernichters Roundup beigelegt. Und der Euro notiert bei 1,1880 Dollar.