BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Börse: DAX im Plus erwartet | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX im Plus erwartet

Obwohl die Angst vor einem zweiten Lockdown größer wird und an den Börsen in den USA und Asien die Kurse fallen, scheinen die Anleger am deutschen Aktienmarkt positive Signale für den Handelstag zu sehen.

Per Mail sharen

In China wird die Regierung einer chinesischen Zeitung zufolge vermutlich nicht dem geplanten Umbau des US-Geschäfts von TikTok zustimmen. Die Bedingungen des Deals mit den US-Konzernen Orcacle und Walmart verletzten Chinas nationale Sicherheit, Interessen und Würde, hieß es in der „Global Times“. An den Börsen in China fallen die Aktienkurse leicht. Der KOSPI in Südkorea verliert gut 2 Prozent. Die negative Stimmung, die ja zuvor schon an den Börsen in Europa und den USA herrschte, setzt sich hier also fort. Allerdings fehlen Impulse der Anleger in Japan, denn dort wird wegen eines Feiertags auch heute nicht gehandelt. Insgesamt wird die Angst vor der Ausbreitung des Coronavirus und einem möglichen weiteren Lockdown größer. Dass so ein Schritt nicht abwegig ist, zeigt sich in Israel. Dort erleben die Menschen derzeit den zweiten Lockdown.

Noch kein Impfstoff, aber Impfstoff-Allianz wird größer

Derweil haben sich an der Corona-Impfstoff-Allianz "Covax" unter Führung der Weltgesundheitsorganisation bislang 156 Länder beteiligt. Zudem werde mit der Zusage von weiteren 38 wohlhabenden Ländern in den kommenden Tagen gerechnet, teilte die WHO mit. Die USA und China seien aber nicht dabei, wobei mit China noch Gespräche liefen. Ziel der Initiative ist, dass reichere Länder gemeinsam einen Impfstoff kaufen, um ihn dann auch an ärmere Staaten weiterzugeben. Geplant ist der Erwerb von rund zwei Milliarden Einheiten von verschiedenen Herstellern bis Ende 2021. Damit soll verhindert werden, dass jedes Land nur an sich denkt und Impfstoff-Bestände an den Meistbietenden gehen. Allerdings gibt es bislang wohl noch keinen wirksamen und nachweislich sicheren Impfstoff gegen Covid-19. Der DAX wird zum Handelsbeginn im Plus erwartet. Und der Euro ist 1,17 52 Dollar wert.