BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

B5 Börse: Freundlicher Wochenstart | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Freundlicher Wochenstart

Der DAX kann zum Handelsauftakt weiter zulegen. Nach dem klaren Wahlsieg von Boris Johnson in Großbritannien hoffen Investoren unter anderem darauf, dass nun endlich Bewegung in den Brexit kommt.

Per Mail sharen

Der DAX legt zum Auftakt 0,5 Prozent zu und steigt auf 13.358. Für Gesprächsstoff sorgt eine geplante Großfusion in der Immobilienbranche. Die auf den Berliner Wohnungsmarkt ausgerichtete ADO Properties will sich mit ihrem Großaktionär Adler Real Estate und dem Projektentwickler Consus Real Estate zusammenschließen. Zusammen kommen ADO Properties und Adler auf gut 80.000 Wohnungen im Wert von rund 8,5 Milliarden Euro. Die Kurse reagieren unterschiedlich. Während die Anteile von ADO um elf Prozent einknicken, kommen die Titel von Adler um 6,3 Prozent voran.

Schwache Vorgaben aus Asien

Der Nikkei in Tokio sank heute früh um 0,3 Prozent, trotz der Teileinigung im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen nach den jüngsten Kursanstiegen. Der Euro tritt auf der Stelle bei 1,11 40 Dollar.