BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

B5 Börse: DAX bewegt sich seitwärts | BR24

© BR / Philipp Kimmelzwinger

Deutsche Börse Frankfurt

Per Mail sharen

    B5 Börse: DAX bewegt sich seitwärts

    Der DAX hat heute knapp die Marke von 13 000 Punkten verteidigen können. Nach einem Auf und Ab gab es am Ende ein kleines Plus von 0,1 Prozent bei insgesamt 13.028.

    Per Mail sharen

    Ähnlich sah es beim MDAX aus, der schloss auch nahezu unverändert mit einem kleinen Anstieg von 0,1 Prozent.

    Die Börse kämpfte vor allem mit der unsicheren politischen Gemengelage dies- und jenseits des Atlantiks, heißt es bei Emden Research. Mit der näher heranrückenden US-Präsidentschaftswahl, der Hängepartie zwischen Demokraten und Republikanern beim US-Konjunkturpaket und dem grassierenden Coronavirus in Europa bleibe die Risikoneigung der Anleger überschaubar.

    Viele Unsicherheiten

    Doch es gab natürlich auch Gewinner. So verteuerten sich im MDAX die Anteile des Medizintechnikunternehmens Siemens Healthineers um 2,4 Prozent, nach der Ankündigung eines Corona-Schnelltests.

    An den New Yorker Börsen präsentieren sich die Leitindices etwas leichter und der Euro steht bei 1,17 60 Dollar.