Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

Deutsche Börse Frankfurt

Artikel mit Bild-InhaltenBildbeitrag

B5 Börse: DAX leicht im Plus

Der starke Euro lässt keine großen Sprünge zu, der DAX steht leicht im Plus. Commerzbank und Allianz stehen im Blickpunkt. Von Stefan Schmid

Über dieses Thema berichtet: Börse am .

Am deutschen Aktienmarkt hat sich leichter Aufwind eingestellt, der starke Euro lässt aber keine großen Sprünge zu. Der DAX steht 0,3 Prozent höher bei 13.096 Punkten, die Commerzbank verbucht mit 1,5 Prozent Aufschlag den größten Kursgewinn. Nach einem Medienbericht ist die Schweizer Großbank UBS an Teilen der Commerzbank interessiert. Die Bank war zuletzt öfter das Objekt solcher Übernahmegerüchte.

Der Versicherer Allianz hält schon 63 Prozent am Kreditversicherer Euler Hermes. Nun will die Allianz die restlichen Anteile für 1,8 Milliarden Euro aufkaufen. Die Papiere von Euler-Hermes springen in Paris über 20 Prozent nach oben, die Allianz-Aktie steht nur ganz leicht im Plus. In der zweiten Reihe gewinnen SLM Solutions sieben Prozent an Wert. Der Euro kostet 1,1938 Dollar.

B5 Börse im Abo: Mein BR24. Sie wollen immer sofort Bescheid wissen, wohin sich die Kurse bewegen? Dann B5 Börse abonnieren, in Mein BR24. Einfach auf Schlagwort B5 Börse tippen und zur Liste Mein BR24 dazufügen.