BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Börsen: Ölpreis steigt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Konjunktur bricht in diesem Jahr ein, dennoch ist relativ viel Rohöl auf dem Markt. Einige hoffen, dass sich die Ölförderländer auf geringere Fördermengen einigen. Der DAX fällt um 1 Prozent.

Börsen: Rezessionsängste drücken Dow Jones ins Minus

    An der Wall Street starrte heute alles auf den US-Arbeitsmarkt. Die aktuellen Zahlen und die Aussichten sind katastrophal, auch für die gesamte US-Wirtschaft. Das bekam der Dow Jones zu spüren. Der DAX konnte sich ein wenig besser halten.

    Börsen: Ölpreisschub hilft Dow Jones ins Plus

      An der Wall Street waren die Anleger heute hin- und hergerissen zwischen katastrophalen Daten zum US-Arbeitsmarkt und einem Kursfeuerwerk am Ölmarkt. Am Ende konnte der Dow Jones aber deutlich zulegen.

      Börsen: US-Märkte mit katastrophalen Zwischenbilanzen

        Es sah nicht gut aus an der Wall Street. Nach den gestrigen Gewinnen gaben die wichtigsten US-Indizes heute wieder deutlich nach und stellten historische Negativereignisse in den Schatten. Immerhin stabilisiert sich der Ölpreis.

        Börse: Dow Jones mit Gewinnen nach Trumps neuen Corona-Plänen

          An der Wall Street atmeten viele Anleger auf nach der Kehrtwende von US-Präsident Trump im Kampf gegen Corona. Im Dow Jones schnellte die Aktie von Johnson & Johnson nach oben, weil das Unternehmen einen Wirkstoff gegen COVID-19 vage angekündigt hat.

          Börse: Anspannung hoch - Kurse im Plus
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Anleger bleiben nervös, die Berg- und Talfahrt an den Märkten setzt sich fort. Heute haben gute Vorgaben der New Yorker Wall Street den Asienbörsen Auftrieb gegeben. Die Deutsche Bank rechnet mit 1,5 Billionen Euro Corona-Kosten für Deutschland.

          Börse: Wall Street schließt mit Verlusten
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          An den US-Börsen waren die Sorgen rund um das Coronavirus größer als an den europäischen Märkten. Die Wall Street erlebte die schlechteste Woche seit Oktober 2008. Außerdem war "Hexensabbat".

          Börse: DAX schließt 3,7 Prozent im Plus
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Anleger am deutschen Aktienmarkt hoffen offenbar, dass die Wirtschaft widerstandsfähig ist und die staatlichen Hilfen greifen. In New York fallen die Kurse allerdings. Und die Energiebranche rechnet in der Krise mit weniger Nachfrage.

          Börse: Börsen vor Erholung?
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          An den Börsen hofft man auf eine Erholung, nachdem gestern die Wall Street ihren freien Fall stoppen konnte. Trotzdem: Die Wochenbilanz für den DAX wird tiefrot ausfallen.

          Börse: Wall Street schließt mit Gewinnen
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Vor allem Hilfe von den Notenbanken und vom Staat beruhigen die Anleger an den Aktienmärkten etwas. Und bei Siemens gibt es überraschende Änderungen beim Management.