BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 02.08.2020 06:00 Uhr

Wirtschaftswissenschaftler rechnet mit mehr Schwarzarbeit

Berlin: Die Schwarzarbeit in Deutschland nimmt Experten zufolge wegen der Corona-Pandemie stärker zu als bisher angenommen. Nach Berechnungen des Wirtschaftswissenschaftlers, Schneider, für die Zeitung "Welt am Sonntag" erhöht sich der Anteil der Schwarzarbeit am Bruttoinlandsprodukt in diesem Jahr von rund neun auf elf Prozent. Seit 2003 ist die Schattenwirtschaft in Deutschland zurückgegangen, nun sei ein gegenteiliger Trend feststellbar. Schneider erklärte, wegen des aktuellen Konjunktureinbruchs versuchten Menschen, neben der Kurzarbeit etwas dazuzuverdienen. Wenn die Lage am Arbeitsmarkt dagegen gut sei, Mitarbeiter gesucht würden und die Wirtschaft wachse, dann sinke Schwarzarbeit.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 02.08.2020 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Auswertung der Corona-Tests: Jetzt soll's schneller gehen
  • Noch viel mehr Tests: Das sind Bayerns neue Corona-Beschlüsse
  • Corona-Tests: Ärzte-Frust wegen zu viel Bürokratie
Darüber spricht Bayern