BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 09.06.2020 16:00 Uhr

Mallorca will bis zu 10.900 Deutsche einreisen lassen

Palma: Mallorca und andere Baleareninseln lassen ab dem kommenden Montag bis zu 10.900 Urlauber aus Deutschland einreisen. Das teilte die Regionalpräsidentin der Balearen, Armengol, mit. Bei diesem Pilotprojekt ist demnach vorgesehen, dass die Urlauber mindestens fünf Tage auf den Inseln bleiben, sich nach der Einreise aber nicht in Quarantäne begeben müssen. Die Menschen würden per Flugzeug nach und nach ins Land gelassen. Das Pilotprojekt auf den Balearen soll dazu dienen, die Corona-Sicherheitsmaßnahmen auf Flughäfen und in Hotels zu testen. Zum 1. Juli will sich Spanien wieder komplett für ausländische Touristen öffnen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 09.06.2020 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern