Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.09.2019 07:00 Uhr

Koalitionsauschuss berät über Maßnahmen zum Klimaschutz

Berlin: Am Abend trifft sich erneut der Koalitionsausschuss, um über Maßnahmen für den Klimaschutz zu beraten. Bundesumweltministerin Schulze forderte die Spitzen von Union und SPD im Vorfeld auf, den Knoten zu durchschlagen und das Erreichen der CO2-Einsparziele künftig mit gesetzlichen Mechanismen zu kontrollieren. Schulze sagte wörtlich: "Ich erwarte, dass wir es als Regierung schaffen, ein wirksames Klimaschutzprogramm auf den Weg zu bringen. Daran werden wir gemessen." Die Industrie drängt unterdessen vor allem auf Anreize für Investitionen. Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Kempf, sagte, es brauche klimafreundliche Innovationen. Das sei gut für die wirtschaftliche Entwicklung. Morgen will die Bundesregierung bei einer Sitzung des Klimakabinetts ein umfassendes Maßnahmenpaket beschließen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.09.2019 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
  • Warnstreik der Flugbegleiter: In München fallen wenige Flüge aus
  • Johnson beantragt Brexit-Aufschub in Brüssel
  • Bayerische Grüne suchen Nachfolgerin für Vorsitzende Hagl
Darüber spricht Bayern