BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 15.03.2020 22:00 Uhr

Giffey will Kinderzuschlag auf Kurzarbeiter ausdehnen

Berlin: Bundesfamilienministerin Giffey will den Kinderzuschlag für Geringverdiener auch Kurzarbeitern gewähren. Wer wegen der Corona-Pandemie nicht mehr Vollzeit arbeite und nun weniger verdiene, solle den Zuschlag auf das reguläre Kindergeld beantragen können. Maximal möglich sind dabei 185 Euro pro Monat und Kind. In der ARD warb Giffey außerdem für Hilfe unter Nachbarn. Die Bürger sollten Solidarität zeigen und zum Beispiel innerhalb der Hausgemeinschaft für einander Einkäufe erledigen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 15.03.2020 22:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • BR24Live: Söder informiert über neue Corona-Lockerungen
  • Einreiseverbote für Schweden: "Mobbingopfer Europas"
  • Sommerurlaub: Bund will Reisewarnung für 31 Länder aufheben
Darüber spricht Bayern