BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 28.07.2020 13:00 Uhr

Auswärtiges Amt rät von Reisen nach Nordspanien ab

Berlin: Das Auswärtige Amt rät wegen der Corona-Pandemie von Reisen in die spanischen Regionen Katalonien, Aragón und Navarra ab. Ein entsprechender Reise- und Sicherheitshinweis wurde auf der Internetseite des Außenministeriums veröffentlicht. Grund dafür seien hohe Infektionszahlen sowie örtliche Absperrungen, hieß es. Die Balearen und die Kanaren wurden in dem Hinweis nicht genannt. Das Abraten von Reisen ist aber nicht das Gleiche wie eine formelle Reisewarnung, die Urlaubern die kostenlose Stornierung von Buchungen ermöglicht hätte. Mit mehr als 270.000 nachgewiesenen Infektionen und über 28.000 Toten gehört Spanien zu den Ländern Europas, die am schwersten von der Pandemie betroffen sind.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 28.07.2020 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 166 Corona-Infizierte in Mamminger Konservenfabrik
  • Dauerregen führt zu Verkehrschaos in Südost-Oberbayern
  • Bayern prüft höhere Strafen bei Verstößen gegen Corona-Regeln
Darüber spricht Bayern