BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Cytotec | Die ganze Recherche | BR24

Geburtseinleitung mit Cytotec: Gefahr durch zu hohe Dosis
  • Eva Achinger
3 Kommentare
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das Medikament Cytotec wird in Deutschland mitunter sehr hoch dosiert. Darauf deuten Behörden-Unterlagen, Patientenakten und wissenschaftliche Umfragen hin. Das sei gefährlich, sagen mehrere Mediziner.

3 Kommentare
Cytotec: Video- und Radiobeiträge
report-nachgehakt: Cytotec - was hat sich getan?
Radioreportage: Eine Frage der Dosis und der guten Aufklärung
Gespräch mit Paula Diederichs vom Hilfetelefon
Jetzt abonnieren:
Der BR24-Newsletter
Funkstreifzug: Riskanter Umgang mit Cytotec in Geburtshilfe
Externer Link

Anfang des Jahres ist eine heftige Debatte um Cytotec entbrannt - nachdem BR und Süddeutsche Zeitung über den Umgang damit in deutschen Geburtskliniken berichtet hatten. Eva Achinger und Ann-Kathrin Wetter sind an dem Thema drangeblieben.

Geburtshilfe: Neue Regeln für Medikament Cytotec

    Anfang des Jahres war eine Debatte um das Medikament "Cytotec" entbrannt - nachdem BR und SZ über riskante Dosierungen und schlechte Aufklärung von Schwangeren berichtet hatten. Eine Leitlinie zur Geburtseinleitung fehlte. Das hat sich nun geändert.

    Medikament Cytotec in der Geburtshilfe – Fragen und Antworten

      Was ist das für ein Medikament? Was bedeutet Off-Label? Berichte von BR und SZ zum Einsatz von Cytotec in der Geburtshilfe haben eine Kontroverse ausgelöst. Viele Frauen sind verunsichert. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

      Geburtseinleitung: Behörde warnt vor Medikament
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte warnt vor dem Medikament "Cytotec", mit dem man eine Geburt einleiten kann. Denn dem Institut liegen zahlreiche Berichte über schwere Nebenwirkungen wie Gebärmutterrisse oder Wehenstürme vor.

      2 Kommentare
      • Medikament Cytotec in der Geburtshilfe – Fragen und Antworten

      Film- und Radiobeiträge

      report München: Eine Tablette, die Mütter und Babys gefährdet