BR Fernsehen - Wir in Bayern


25

Wir in Bayern | Rezept Gefüllte Mini-Hokkaido mit Mandeljoghurt-Soße

Kürbis ist ein echter Allrounder und jetzt im Herbst überall zu haben. Werner Koslowski hat Mini-Hokkaido ausgesucht und füllt ihn mit einer Mischung aus Spinat, Shiitake, Spitzkohl und Karotten. Serviert mit Mandeljoghurt-Soße.

Stand: 30.09.2020 11:22 Uhr | Archiv

Gefüllte Mini-Hokkaido mit Mandeljoghurt-Soße Format: PDF Größe: 185,33 KB

Rezept für 4 Personen

Kürbisse

  • 4 Mini-Hokkaido-Kürbisse
  • Kokosfett
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Eine Reine mit Kokosfett ausfetten, salzen und pfeffern. Hokkaido waschen, halbieren und das Kernhaus entfernen. Die Kürbishälften in die Reine setzen, mit Kokosfett bepinseln. Sternanis und Zimt in die Reine legen und die Kürbisse 20-25 Minuten backen. Erkalten lassen.

Gemüsefüllung

  • 1/4 Spitzkraut
  • 1/4 Blumenkohl
  • 1/2 Brokkoli
  • 100 g Shiitakepilze
  • 100 g Blattspinat
  • 4 Karotten
  • Kokosfett zum Anschwenken
  • 4 Scheiben Bergkäse

Zubereitung
Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Karotten schälen, in Scheibchen schneiden und im Salzwasser blanchieren, etwas Fond aufbewahren. Blattspinat waschen und trocken schleudern. Shiitake-Pilze putzen, entstielen und klein schneiden. Spitzkraut in Streifen schneiden. Alle Zutaten in Kokosfett anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Ggf. etwas Gemüsefond angießen. Das Gemüse in die Kürbishälften füllen und im 180 Grad vorgeheiztem Backofen ca. 20 Minuten fertig backen. Fünf Minuten vor Garende, den Bergkäse auf die Kürbisse legen und schmelzen lassen.

Mandeljoghurt-Soße

  • 500 ml Mandeljoghurt
  • Ras el-Hanout, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Cayenne
  • Sesamöl

Zubereitung
Alle Zutaten in zu einer würzigen Soße zusammenrühren und herzhaft abschmecken.

Anrichten
Gefüllte Mini-Hokkaido mit Mandeljoghurt-Soße auf Tellern anrichten und gleich servieren.

Werner Koslowski wünscht Ihnen guten Appetit!


25