BR Fernsehen - Wir in Bayern


146

Wir in Bayern | Rezept Rhabarber-Käsekuchen mit Thymian-Streuseln

Mit Martina Harrecker starten wir in die neue Rhabarber-Kuchen-Saison. Sie integriert die gestückelten Gemüsestangen in einen Käsekuchen und krönt das Ganze mit knusprigen Thymian-Streuseln.

Published at: 12-4-2024 | Archiv

Rhabarber-Käsekuchen mit Thymian-Streuseln File format: PDF Size: 114,37 KB

für eine Form mit 26 cm Durchmesser

Mürbteig

  • 80 g Puderzucker
  • 160 g Butter
  • 1 Eigelb
  • 240 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Zubereitung
Alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig kneten. Einen Mürbteigboden mit 26 cm Durchmesser ca. 5 mm dich ausrollen und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad Ober-/Unterhitze etwa 12 Minuten backen, bis er eine leichte Bräunung hat. Dann abkühlen lassen. Aus dem restlichen Teig einen Rand mit 4 cm Höhe machen und roh auf den ausgekühlten gebackenen Boden setzen.  

Streuselteig

  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL abgezupfte Thymianblätter
  • etwas Zitronenabrieb
  • 50 g Mehl
  • 50 g gemahlene Nüsse oder Mandeln, wer keine Nüsse mag einfach durch Mehl ersetzen

Zubereitung
Alle Zutaten zu Streuseln verkneten und kalt stellen.

Füllung

  • 190 g Zucker
  • 45 g Stärke oder Puddingpulver hell (z.B. Vanille/Sahne)
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • Abrieb von 1 unbehandelten Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 750 g Quark
  • 400 ml Sahne, flüssig

Zubereitung
Stärke mit Zucker, Vanillemark und Zitrone verrühren. Die Eier nach und nach einrühren. Den Quark zugeben und alles glatt rühren. Zuletzt die flüssige Sahne einrühren und in die vorbereitete Form geben.

Und

  • 250 g Rhabarber, in 1-2 cm Stücke geschnitten
  • 25 g Zucker
  • Streusel (Zubereitung s.o.)

Fertigstellen
Den Rhabarber mit dem Zucker kurz vermischen und auf dem Kuchen verteilen. Die Streusel darüber geben und bei 140 Grad Umluft etwa 75 Minuten backen. Der Kuchen ist fertig, wenn die Quarkmasse gestockt ist, d. h. wenn man leicht an der Form rüttelt, darf die Füllung nicht mehr wackeln. Dann mindestens 2 Stunden auskühlen lassen.

Dekor

  • Puderzucker
  • Ggf. geschlagene Sahne

Anrichten
Zum Servieren mit etwas Puderzucker bestreuen und wer mag, geschlagene Sahne dazu reichen.

Viel Spaß beim Nachbacken wünscht Martina Harrecker!


146