Sport - Fußball

Die 2. Bundesliga

Hanno Behrens (l) von von Nürnberg freut sich mit Torschütze Adam Zrelak über das 1:1.  | Bild: dpa-Bildfunk/Andreas Gebert zum Audio 1. FC Nürnberg Streben gegen Kiel "schon einen Sieg an"

"Wir hoffen natürlich, dass wir ein schönes Ende haben", sagt Nürnbergs Kapitän Hanno Behrens zur Endphase der Bundesliga-Saison. Damit es so kommt, müssen die Franken zunächst noch gegen die treffsicherste Offensive der Liga eine starke Leistung abliefern. Michael Köllner ist optimistisch: "Wir streben natürlich schon einen Sieg an." Gewinnt der Club, hat er fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten Kiel. [mehr]

Jubelnde Regensburger Spieler | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 2. Fußball-Bundesliga Jahn Regensburg darf weiter vom Aufstieg träumen

Der SSV Jahn Regensburg kann sich weiter Hoffnungen auf den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga machen. Durch einen 3:1-Sieg gegen St. Pauli verkürzten die Oberpfälzer den Rückstand auf Platz drei auf vorübergehend zwei Punkte. [mehr]

Die Fürther Marco Caligiuri (l) und Marco Maloca (r) spielen gegen den Bochumer Lukas Hinterseer (M). | Bild: dpa-Bildfunk/Timm Schamberger zum Artikel 1:1 gegen Bochum Fürth gibt möglichen Sieg aus der Hand

Die Spielvereinigung Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga einen wichtigen Sieg im Kampf gegen den direkten Abstieg verpasst. Die Mittelfranken mussten trotz langer Führung gegen den VfL Bochum am Ende mit einem 1:1 begnügen. [mehr]

1. FC Nürnberg: Vereinsverwaltung mit Foyer und Museum am Sportpark Valznerweiher | Bild: picture alliance/dpa zum Artikel 1. FC Nürnberg Club erhält Lizenz mit Auflagen, aber ohne Bedingungen

Frohe Botschaft von der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) für den 1. FC Nürnberg: Der Zweitligist erhält die Lizenz für die erste und zweite Liga, dieses Mal nur mit Auflagen. Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Von Tina Wenzel [mehr]