BR Fernsehen - Blickpunkt Sport

Der Sport-Klassiker im BR Fernsehen

Blickpunkt Sport Der Sport-Klassiker im BR Fernsehen

Samstag, 22. September 2018, 13:55 bis 15:55 Uhr

Blickpunkt Sport

Fußball 3. Liga live: TSV 1860 München – SV Wehen Wiesbaden

Sieben Punkte aus den vergangenen drei Ligaspielen – die Bilanz des TSV 1860 München kann sich sehen lassen. Das Motto des Traditionsvereins heißt jetzt oben dranbleiben: Zum Wiesn-Auftakt kommt der Ex-Zweitligist Wehen Wiesbaden. Da hat Trainer Daniel Bierofka drei Punkte im wohl wieder ausverkauften Grünwalder Stadion fest eingeplant.

Moderation: Markus Othmer

Kommentator: Florian Eckl

__________________________________________________________________________________________

Samstag, 22. September 2018, 17:15 bis 17:45 Uhr

Fußball Bundesliga:  Vorbericht FC Schalke 04 – FC Bayern München

Fußball 2. Bundesliga:  Nachbericht FC Ingolstadt – FC St. Pauli

Fußball 3. Liga:  TSV 1860 München – SV Wehen Wiesbaden,

 Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig,

 SV Meppen – SpVgg Unterhaching

Eishockey DEL:  EHC Red Bull München – Augsburger Panther

__________________________________________________________________________________________

Sonntag, 23. September 2018, 21:45 bis 23:00 Uhr

Blickpunkt Sport

mit Sportschau und Sport in Bayern

Moderation: Markus Othmer

Fußball Bundesliga aktuell:  Bayer Leverkusen – FSV Mainz 05,

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

Fußball Bundesliga: Nachberichte von FC Schalke 04 - FC Bayern München,

FC Augsburg – SV Werder Bremen,

1. FC Nürnberg – Hannover 96

Studiogast: Fußball-Trainer Markus Weinzierl

Fußball 2. Bundesliga:  Zusammenfassungen von 1. FC Heidenheim – SpVgg Greuther Fürth,

Hamburger SV – Jahn Regensburg

Fußball UEFA Regions Cup:  Story Fußball Amateur-Nationalmannschaft

Eishockey:  Acht Monate nach dem Silbermedaillen-Gewinn bei den Olympische Spielen
- wie sieht‘s aus im Bayerischen Eishockey? dazu im Studio: Bundestrainer Marco Sturm

Story Depressionen im Eishockey: Exklusiv-Interview mit Ben Meisner

Eishockey DEL aktuell:  Nürnberg Ice Tigers – ERC Ingolstadt