Sport - Fußball

Die Champions League

FC Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge spricht. | Bild: dpa-Bildfunk/Matthias Balk zum Video Rummeniges Bankettrede Gratulation zum Gruppensieg, Lob für Kovac und Lewandowski

Karl-Heinz Rummenigge hat dem FC Bayern zum Gruppensieg in der Königsklasse gratuliert. Besonders erwähnte der Vorstandsvorsitzende Trainer Niko Kovac und Robert Lewandowski. Er wies aber auch auf die Aufgaben in der Bundesliga hin. [mehr]

Robert Lewandowski | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Champions League Auf zur "Operation Gruppensieg"

Der Gruppensieg ist das erklärte Ziel des FC Bayern München vor dem letzten Gruppenspiel der Champions League bei Ajax Amsterdam. Die Spieler scheinen zu wissen, worum es geht. "Auch um Geld", sagt Karl-Heinz Rummenigge ... [mehr]

BR-Sportreporter Christoph Nahr | Bild: BR zum Video BR-Sportreporter Christoph Nahr "Der FC Bayern müsste die Bundesliga verlassen"

34 Bundesliga-Spieltage, dazu kämen 30 Spieltage in einer europäischen Superliga. BR-Sportreporter Christoph Nahr glaubt nicht, dass der FC Bayern München beides stemmen könnte. Die BR-Sport-Analyse der neuesten "Football Leaks". [mehr]

FC-Bayern-Fahne | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Europa Super League FC Bayern will europäischen Fußball attackieren

Die Einführung einer europäischen Fußball-Superliga als Konkurrenz zur Champions League im Vereinsfußball könnte schon 2021 Realität werden. Das geht aus Football-Leaks-Dokumenten hervor, die unter anderem dem Norddeutschen Rundfunk NDR vorliegen. [mehr]

FC Bayern München: Arjen Robben und Niko Kovac während des Spiels gegen Amsterdam | Bild: imago/Team 2 zum Video FC Bayern 1:1 gegen Ajax Amsterdam Das sagt Trainer Niko Kovac zum Spiel

Ratlos, fast schon verstört: FC-Bayern-Trainer Niko Kovac fand unmittelbar nach dem 1:1 gegen Ajax Amsterdam kaum Worte zur Vorstellung seiner Mannschaft in der Champions League - zu viel lief schief beim deutschen Rekordmeister. [mehr]

FC-Bayern-Trainer Niko Kovac während des Spiels gegen Ajax Amsterdam | Bild: picture-alliance/dpa zum Video FC Bayern München Wie geht's weiter, Niko Kovac?

FC-Bayern-Trainer Niko Kovac wirkte auf der Pressekonferenz nach dem 1:1 in der Champions League gegen Ajax Amsterdam ratlos. Er will sich erstmal "ein, zwei Tage" Zeit nehmen und das Spiel ausführlich analysieren. [mehr]