BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Börse: Hoffnung auf Corona Impfstoff hilft | BR24

© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Hoffnung auf Corona Impfstoff hilft

Erfreuliche Zahlen vom chinesischen Automarkt und die Forschung zu einem Corona-Mittel stimmen Anleger zuversichtlich.

Per Mail sharen
Von
  • Jan Plate

Der chinesische Automarkt erholt sich weiter vom Corona-Einbruch. Das lässt Anleger bei Aktien von BMW, Daimler und Volkswagen zugreifen. Die Anteilscheine verteuern sich um durchschnittlich mehr als 2 Prozent. Der an der Börse weltweit wertvollste Autobauer bleibt allerdings erst mal der US Elektro-Autohersteller Tesla.

Außerdem hoffen Anleger auf einen Corona-Impfstoff. Verschiedene Pharma- und Biotech-Unternehmen haben ermutigende Versuchsergebnisse gemeldet und die nächste Testphase eingeläutet. Daraufhin verbessert sich der Dax um rund 1,5 Prozent auf 12.444 Punkte.

"Untote" Wirecard soll aus Dax fordern Aktionärsschützer

Aktien von Wirecard verlieren fast 30 Prozent. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz fordert, Wirecard sofort aus dem Dax zu nehmen, zum Schutz der Aktienkultur. Der DSW zufolge brauche es keine Untoten im Dax.

Am Währungsmarkt steht der Euro bei einem Dollar 12 86. Unter anderem wird nun am Nachmittag auf den monatlichen amerikanischen Arbeitsmarktbericht gewartet.