BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Börse: DAX legt zu, Grenke rutscht weiter ab | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: DAX legt zu, Grenke rutscht weiter ab

Die Stimmung an den Börsen ist freundlich. Allerdings steht im MDAX die Aktie von Grenke massiv unter Druck. Der Grund sind Betrugsvorwürfe, die der Leasingspezialist energisch dementiert.

Per Mail sharen

Die deutschen Börsen zeigen sich zur Wochenmitte freundlich. Um die Mittagszeit klettert der DAX um 0,3 Prozent nach oben auf 13.265 Punkte. An der Spitze der Gewinnerliste stehen die Aktien der Deutschen Post, die sich um knapp 2 Prozent verteuern. Die Papiere profitieren von starken Geschäftszahlen des US-Konkurrenten FedEx, der die Analysten mit einem unerwartet deutlichen Gewinnsprung überrascht hatte. Zu massiven Kurs-Bewegungen kommt es heute aber vor allem bei einigen Nebenwerten.

Grenke-Aktie bricht weiter ein

Die Aktie von Grenke rutscht im MDAX um mehr als 20 Prozent ab. Ein britischer Investor hat Betrugs-Vorwürfe gegen den Leasing-Spezialisten erhoben, was man bei Grenke zurückweist. Inzwischen ermittelt auch die Bafin. Lufthansa verbilligen sich um mehr als 1 Prozent. Laut Insider-Informationen könnte der Konzern Belegschaft und Flotte noch stärker verkleinern als bisher bekannt. Und der Euro notiert bei 1,1875 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!