BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Börse: Berg- und Talfahrt geht weiter | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Börse: Berg- und Talfahrt geht weiter

Trotz gestiegener Corona-Infektionszahlen werden die Anleger vor dem Wochenende wieder ein wenig mutiger. Der DAX kommt am Mittag um 0,5 Prozent voran und steigt damit auf 13.150.

Per Mail sharen

Auch der MDAX kann 0,5 Prozent zulegen. Die Investoren setzen offenbar darauf, dass schon bald mehrere Impfstoffe gegen das Virus zur Verfügung stehen. Gefragt sind im MDAX die Aktien von Thyssenkrupp, die 5,4 Prozent zulegen.

Der Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen Andreas Pinkwart hat die Übernahmeofferte von Liberty Steel für das Stahlgeschäft des Unternehmens als eine brauchbare Diskussionsgrundlage bezeichnet.

Hoffnung für Stahlsparte von Thyssenkrupp

Der Chef von Liberty Steel habe ein gut begründetes Konzept präsentiert, das sehr stark von der Transformation zu grünem Stahl geleitet werde, sagte Pinkwart der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

An den Rohstoffmärkten behauptet sich Gold mit einem Kurs von 1.864 Dollar je Feinunze, das sind umgerechnet 1.570 Euro und der Euro steht bei 1,18 54 Dollar.