BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

B5 Börse: Weiter Höhenrausch an der Nasdaq | BR24

© BR
Bildrechte: BR / Philipp Kimmelzwinger

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Weiter Höhenrausch an der Nasdaq

Die Technologiewerte bleiben an den New Yorker Börsen gesucht. So setzte der Nasdaq Index seinen Höhenflug fort, er stieg um 0,7 Prozent. Der Dow Jones schloss nahezu unverändert.

Per Mail sharen
Von
  • Gabriel Wirth

Der Nasdaq erreichte einen neuen Rekordschlussstand von 13.639 Punkten. Die Investoren setzen offenbar darauf, dass die Techgiganten Apple, Facebook und Microsoft mit ihren neuesten Unternehmenszahlen positiv überraschen. Von diesem Schwung soll offenbar auch das Berliner Spezialchemieunternehmen Atotech profitieren.

Atotech soll nun an die Börse

Der Finanzinvestor Carlyle, zudem Atotech seit 2016 gehört, will das Unternehmen an die New Yorker Börse bringen, es wäre der zweite Anlauf, nachdem die Börsenpläne zunächst coronabedingt auf Eis gelegt wurden. Der Börsengang soll bis zu 751 Millionen Dollar bringen. An der Wall Street hinkte der Dow Jones der Nasdaq etwas hinterher, er ist zwar auch auf Rekordkurs, allerdings schloss der Index am Abend nahezu unverändert 0,1 Prozent leichter. An den deutschen Börsen büßte zuvor der DAX 1,7 Prozent ein und der Euro steht bei 1,21 44 Dollar.

"Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!