BR24 Logo
BR24 Logo
Wirtschaft

B5 Börse: Starker Wochenauftakt | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Starker Wochenauftakt

Die deutschen Börsen sind mit einem deutlichen Plus in die Woche gestartet. Der DAX legte um 1,2 Prozent zu. Wild auf und ab ging es erneut bei der Aktie von Wirecard.

Per Mail sharen

Die Aktie von Wirecard wird seit dem Insolvenzantrag der Firma mehr und mehr zu einem Spielball von kurzfristig orientierten Anlegern. Heute sprang der Kurs des Papiers, das immer noch im DAX notiert ist, so wild hin und her wie noch nie bei einem Unternehmen, das formal zu den Standardwerten der deutschen Börse und damit den wichtigsten Konzernen des Landes gehört. Zeitweise ging es um 200 Prozent nach oben, das heißt, der Kurs verdreifachte sich.

Händler: "Wilde Zockerei"

Am Ende lag die Wirecard-Aktie noch 154 Prozent im Plus bei 3,26 Euro. Damit notiert sie aber immer noch mehr als 95 Prozent unter ihrem Wert von vor zwei Wochen. Händler bezeichneten das Ganze als wilde Zockerei ohne echte Substanz. Insgesamt war die Marktstimmung zum Auftrag der Woche freundlich. Der DAX stieg um 1,2 Prozent auf 12.232 Punkte. Auch die US-Börsen sind deutlich im Plus. Der Dow Jones gewinnt 1,6 Prozent. Und der Euro notiert bei 1,1235 Dollar.