BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

B5 Börse: Schwache Quartalsbilanzen bremsen Dow Jones | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Schwache Quartalsbilanzen bremsen Dow Jones

An der Wall Street sind die Kurse am Ende deutlich abgetaucht. Am Ende gab es ein Minus von rund einem Prozent bei Dow Jones und Nasdaq, u.a. wegen enttäuschender Quartals-Zahlen. An den deutschen Märkten lief es beim DAX zumindest ein wenig besser.

Per Mail sharen

In den USA wird weiter um das billionenschwere staatliche Hilfspaket gerungen. Die Republikaner im US-Senat haben zwar einen Vorschlag vorgelegt, der mit dem Präsidenten abgestimmt worden ist. Der stößt aber bei den Demokraten und selbst bei einigen Republikanern auf Kritik. Allerdings ist die Zeit knapp, am Freitag läuft die Sonder-Arbeitslosenunterstützung des Bundes aus.

3M und McDonalds leiden unter Corona

Bei den Einzelwerten fielen Pfizer-Aktien positiv auf. Nach Zahlen ging es für die Aktie des Pharmakonzerns um 4 Prozent aufwärts. Bei 3M und McDonalds waren die Anleger dagegen weniger zufrieden mit den Quartalsbilanzen. Beide Unternehmen litten zuletzt stark unter der Corona-Pandemie. Die Kurse gaben jetzt um 5 bzw. 2 Prozent nach.

An den Deutschen Märkten ging der DAX 3 Zähler niedriger aus dem Handel. Eine der wesentlichen Stützen: MTU mit fast 3 Prozent Plus. Nach den heftigen Verlusten der letzten Tage wurde hier jetzt wieder ein wenig aufgeholt. Noch zum Euro: Der steht zu US-Börsenschluss bei 1,17 25 Dollar.