Zurück zur Startseite
Wirtschaft
Zurück zur Startseite
Wirtschaft

B5 Börse: Dax schließt mit neuem Jahreshoch | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: Dax schließt mit neuem Jahreshoch

Anleger hoffen weiter auf eine Einigung zwischen den USA und China. Außerdem ist die bisherige Berichtssaison der Unternehmen Experten zufolge bisher ganz zufriedenstellend gelaufen.

Per Mail sharen
Teilen

Der größte deutsche Immobilienkonzern ist Vonovia und an der Börse im deutschen Aktienindex Dax vertreten. Heute gab es Geschäftszahlen. Zukäufe in Österreich und Schweden haben sich ausgezahlt. Vonovia hat in den ersten neun Monaten des Jahres seine Ergebnisse weiter steigern können. Wobei weder die Zahlen, der Ausblick noch eine höhere Dividende Anleger heute locken konnten.

Für die Anteilsscheine ist es um 2,5 Prozent nach unten gegangen. Womit sich die Vonovia Aktie sowohl heute als auch bisher in diesem Jahr schlechter entwickelt hat als der deutsche Aktienindex Dax. Der Dax hat bisher in diesem Jahr mehr als 20 Prozent dazugewonnen und heute mit einem neuen Jahreshoch geschlossen. Heute hat der Dax hauchdünn zugelegt, auf 13149 Punkte.

Fränkische Schaeffler im SDax gesucht

In der zweiten Börsenliga konnte der fränkische Auto- und Industriezulieferer Schaeffler mit seinen Geschäftszahlen überzeugen. Die Aktien sind um mehr als 13 Prozent nach oben gesprungen.

Der Dow Jones notiert mit einem kleinen Plus knapp unter seinem Rekordhoch.

Der Euro bewegt sich bei einem Dollar 10 68.