BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.01.2020 06:45 Uhr

Protest gegen Brenner-Nordzulauf in Rosenheim

Rosenheim: Mit einer Luftballon-Aktion wird heute nördlich von Rosenheim gegen den Bau einer neuen Bahnstrecke demonstriert. Unter dem Motto "99 Luftballons gegen den Brenner-Nordzulauf" wollen die Teilnehmer auf die Auswirkungen der geplanten Trasse aufmerksam machen. Aufgerufen haben die Bürgerinitiativen Rosenheim und Großkarolinenfeld. Sie befürchten, dass für den geplanten Brenner-Nordzulauf eine bis zu 50 Meter breite Schneise in die Landschaft geschlagen wird. Um die Dimension des Vorhabens deutlich zu machen, wollen die Demonstranten eine Ballonkette an der Trasse steigen lassen. Die Aktion beginnt um 15 Uhr. - Der Bau des Brenner-Basistunnels in Österreich und Italien läuft auf Hochtouren. In Deutschland werden die Zulaufstrecken erst Jahre nach Eröffnung fertig werden.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 11.01.2020 06:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Koa "O'zapft is", koa Wiesn 2020
  • Kein Alkohol auf Theresienwiese: Wiesn-Chef ruft zur Vernunft
  • BR24Live ab 11.45 Uhr: "Koa Wiesn" - und jetzt?
Darüber spricht Bayern