BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 18.07.2021 19:00 Uhr

Hochwasser in Österreich verlagert sich nach Tirol

Kufstein: Die Hochwasserlage in Österreich hat sich unterschiedlich entwickelt. Während in Hallein im Salzburger Land die Aufräumarbeiten begonnen haben, ist in Kufstein in Tirol nicht daran zu denken. Kufsteins Bürgermeister Krumschnabel sagte, die Innenstadt stehe in einer Form unter Wasser, wie wir es noch nie erlebt haben. Die Feuerwehr sei pausenlos mit Auspumpen beschäftigt. Bei Saalbach-Hinterglemm im Pinzgau wurde am Nachmittag ein Toter aus der Saalach geborgen. Auch Wien ist vom Hochwasser betroffen. Die Feuerwehr in der österreichischen Hauptstadt meldete heute mehr als 1200 Einsätze.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 18.07.2021 19:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Urlaub in Europa: Diese Regeln gelten am Reiseziel
  • ADAC: Mehr Stau in den Sommerferien als vor Corona
  • Bayern verlängert Corona-Maßnahmen - Söder fordert "klare Linie"
Darüber spricht Bayern