BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Zukunft des Online-Handels wird in Burgkunstadt erforscht | BR24

© picture-alliance/dpa

Symbolbild E-Commerce

Per Mail sharen

    Zukunft des Online-Handels wird in Burgkunstadt erforscht

    In Burgkunstadt im Landkreis Lichtenfels entsteht derzeit ein Wissenschaftscampus zum Thema "E-Commerce". Dabei geht es um die Zukunft des Online-Handels. Erforscht werden beispielsweise die Auswirkungen von Smartphones auf das Kaufverhalten.

    Per Mail sharen

    Außerdem geht es um den Umgang von Handelsunternehmen mit Kundendaten oder um virtuelle Produktpräsentationen, teilte die Universität Bayreuth mit. An diesem Kooperationsprojekt sind die Universität Bayreuth, das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT) sowie mehrere regionale Unternehmen unter Federführung der BAUR Gruppe beteilt – außerdem die Hochschulen in Bamberg, Coburg und Hof. Über den Campus sollen die Unternehmen leichter Kontakt zu qualifizierten Fachkräften bekommen.

    Startschuss gegeben

    Das Bayerische Wirtschaftsministerium fördert den Campus mit einer Anschubfinanzierung von zunächst 200 000 Euro. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat sich am Montag (15.01.18) über die Entstehung des Projekts informiert und den Startschuss gegeben. 

    Sendung

    Frankenschau aktuell

    Von
    • Heiner Gremer
    Schlagwörter