Medienkompetenzprojekte

Medienkompetenzprojekte des Bayerischen Rundfunks

Schüler und Anne Thoma. | Bild: BR zum Video mit Informationen P-Seminartag 2019 Mehr als volle Punktzahl – Zusammenarbeit mit BR begeistert

Ein Jahr lang haben sie immer wieder die Schulbank gegen das BR-Studio getauscht. Jetzt zeigten über 350 Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse aus der Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk beim diesjährigen P-Seminartag. [mehr]

Aktuelles

Hörpfade-Präsentation am Starnberger See. | Bild: BR / Judith Schönicke zum Artikel BR bei der Langen Nacht der Volkshochschulen Mit dem Strohhalm im Kleiderschrank

Was hat die Armleuchteralge im Starnberger See mit der Uferpromenade am Undosa zu tun? Und wann bezeichnet man jemanden als Armleuchter? Ein neuer Audioguide der VHS Starnberg und des Bayerischen Rundfunks gibt darauf Antwort. [mehr]

Schüler liest im FiLBY-Heft. | Bild: BR/Judith  Schönicke zur Bildergalerie mit Informationen Pilotprojekt FiLBY Mit den Ohren besser Lesen lernen

An 890 bayerischen Grundschulen erprobt das Kultusministerium derzeit eine neue Methode, mit der Kinder besser Lesen lernen sollen. Dabei werden unter anderem mehr als 200 Audios eingesetzt, die die Medienkompetenzprojekte des Bayerischen Rundfunks produziert haben. [mehr]

Crossmedia Logo | Bild: BR zum Artikel crossmedia 2019 Jetzt wird´s spannend!

Wie jedes Jahr haben sich viele Jugendliche aus ganz Bayern für einen Preis bei crossmedia beworben. Jetzt beginnt die Arbeit der Jury. Die Sieger werden auf der Preisverleihung am 22. November im Münchner Funkhaus bekannt gegeben. [mehr]

Jugendliche und Medien

Junge hält ein BR-Mikrofon | Bild: BR/Bildungsprojekte zum Thema TurnOn - Radio in der Schule TurnOn heißt ...

TurnOn heißt lernen, wie Schulradio heute geht - on air, online, on demand. BR-Profis über die Schulter schauen, neue Talente entdecken, Schule mal anders. Mehr als hundert TurnOn-Schulradios senden bereits in ganz Bayern. [mehr]

Logo des Jugendmedientags. | Bild: BR zur Übersicht ARD-Jugendmedientag Wir sind leider schon ausgebucht!

Wie viel Fake steckt im Netz? Wie entstehen aus Informationen Nachrichten und wie bewegt man sich in einem virtuellen Studio? Medien live erleben bei BR Backstage am 11. November 2019. [mehr]

CamOn mobil zu Gast beim St. Gotthard-Gymnasium im niederbayerischen  Niederalteich | Bild: BR zum Artikel CamOn mobil 2020 - jetzt bewerben! Das Videocamp zur bayerischen Kommunal-Wahl

Im März 2020 geht CamOn mobil in die nächste Runde. Thema dieses Mal: Die bayerische Kommunalwahl. Egal ob in Unterfranken oder in Niederbayern – es wird spannend. Mit der Kamera in der Hand können sich die Jugendlichen ein eigenes Bild der Politik vor Ort schafffen. [mehr]

Schüler vor einem großen "P" | Bild: colourbox.com; BR; Montage: BR/Tanja Begovic zum Thema BR & P-Seminar BR & P-Seminar - So geht's!

Sie interessieren sich für ein P-Seminar mit dem Bayerischen Rundfunk als externen Partner – und möchten gerne mehr über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit erfahren? Klicken, informieren, bewerben! [mehr]

Audioguide für Jugendliche über Memorium Nürnberg | Bild: BR zum Thema Audioguides multimedial "Bayern hören" und entdecken

Wie klingt ein Gemälde? Was ist das Besondere an meinem Stadtteil? Welche Geschichten erzählen Gedenkstätten? Mit diesen und anderen spannenden Fragen beschäftigen sich Kinder und Jugendliche in dem Projekt "Bayern hören". [mehr]

Jugendliche beim Projekt "Here's my story"  | Bild: BR / Sabine Felber zur Übersicht Multimediale Geschichten erzählen Here's my story!

Multimediale Lebensgeschichten: Wer bin ich, wo sind meine Wurzeln, was ist mir wichtig, wo liegen meine Stärken? Durch "Here's my story" reflektieren Jugendliche ihre kulturelle und biografische Identität und ihre Lebensziele. [mehr]

Fortbildungen für Lehrer

Drei Lehrkräfte arbeiten mit Tablet und Kamera | Bild: BR / Fabian Stoffers zum Thema Projekte für Pädagogen Mit Medien fit im digitalen Klassenzimmer

Das Lehrerfortbildungsprogramm "BR macht Schule" sowie der BR Medienkompetenztag bieten ein umfangreiches Angebot an medienpädagogischen Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schularten rund um die Förderung von Medienkompetenz. [mehr]

Zwei junge Frauen sitzen auf einer Wiese und beugen sich gemeinsam über einen Camcorder. | Bild: BR / Lisa Hinder zum Artikel Lehrerfortbildungs-Programm 2019/20 Mit Medien kompetent unterrichten: "BR macht Schule"

Das Lehrer-Fortbildungsprogramm für das Schuljahr 2019/20 ist über FIBS buchbar und ist hier als Download verfügbar. Gedruckt liegt es seit Oktober in allen weiterführenden Schulen in Bayern vor. [mehr]

So geht medien | Bild: BR zum Artikel "so geht Medien" Onlinekurs für den Unterricht

Wie entstehen Nachrichten? Wie entlarve ich Lügen im Netz? Wie dreht man ein professionelles Video? Das sind einige der Fragen, die "so geht MEDIEN" beantwortet: online, mit vielen Videos und Ideen für den Unterricht. [mehr]

Kinder und Medien

Buchcover "Hören ohne Grenzen" | Bild: Verlag westermann zum Artikel Hören ohne Grenzen Hörclub zur Sprachförderung

Hörspiele in mehreren Sprachen hören, Sprach- und Sprechspiele spielen, eigene Aufnahmen machen: Hören ohne Grenzen ist ein Hörclub vor allem für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache. [mehr]

Schülerklassen interviewt einen Experten an der Würm. | Bild: BR zum Thema 10 Jahre MünchenHören "Es blubbert, rauscht und plätschert - Wasser in München"

Die Teilnehmer des Radioprojekts haben am 2. Juli ihre Ergebnisse präsentiert. "Wasser in München" war diesmal ihr Motto. In Collagen, Reportagen und Interviews beschäftigten sie sich mit der Kanalisation, mit Wassermühlen und Energie durch Geothermie. [mehr]

Kinder mit grünem Werte-Tier | Bild: BR / Berit Wenkebach zum Artikel HörensWert Kinder fragen, antworten, verstehen

Was ist Freundschaft? Wann beginnt sie und wann endet sie? Warum ist Freundschaft wichtig? HörensWert ist ein Konzept zur Wertebildung für Kita und Grundschule. [mehr]

Partner/Kooperationen

Hörpfade - der akustische Weg durch Bayern | Bild: BR zum Artikel Hörpfade Audioguides von Bürgern für Bürger

Was ist das Besondere an meiner Region? Was zeichnet den Ort aus, an dem ich lebe? Volkshochschul-Teilnehmer in Bayern können mit Unterstützung des Bayerischen Rundfunks und der Stiftung Zuhören die Geschichte ihrer Region akustisch erzählen. [mehr]