BR Fernsehen - Wir in Bayern


92

Wir in Bayern | Rezepte Brombeer-Käsekuchen mit Walnussstreuseln

Martina Harrecker präsentiert ihre persönliche Käsekuchen-Variante. Mit Mürbteigboden, Brombeeren und Walnussstreuseln erweitert Martina Ihre Käsekuchen-Rezeptsammlung um eine raffinierte Alternative.

Stand: 02.09.2019 | Archiv

Brombeer-Käsekuchen mit Walnuss | Bild: BR

Herunterladen & ausdrucken Format: PDF Größe: 148,31 KB

Rezept für eine Springform mit 26 cm Durchmesser

Mürbteig

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 300 g Mehl

Zubereitung
Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten und mindestens 30 Minuten kühl stellen. Eine Springform mit Butter ausstreichen und den Teig etwa 4 Millimeter dick ausrollen und in die Form einlegen. Der Rand sollte etwa 4 cm hoch werden, dabei darauf achten, dass weder der Boden noch der Rand Löcher hat, ansonsten diese mit etwas Mürbteig gut verschließen.

Streusel

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 50 g Walnüsse, gerieben, geröstet
  • 50 g Mehl

Zubereitung
Alle Zutaten zu Streuseln kneten und kaltstellen.

Füllung

  • 750 g Magerquark
  • Saft und Abrieb von 1 unbehandelten Zitrone
  • 160 g Zucker
  • 50 g Stärke oder Puddingpulver (Vanille- oder Sahnegeschmack)
  • 5 Eier
  • 100 g Creme fraîche
  • 100 g Butter, flüssig, gut warm
  • 200 g Brombeeren
  • Streusel (Zubereitung s.o.)

Zubereitung
Zucker mit Stärke und Saft und Abrieb der Zitrone in eine Schüssel geben. Zuerst zwei Eier zugeben und glatt rühren, dass keine Klumpen entstehen, dann die restlichen 3 Eier untermengen. Dann Quark und Creme fraîche und zuletzt die flüssige, gut warme Butter zügig unterrühren. Diese Füllung in die mit Mürbteig ausgelegte Form füllen und die Brombeeren darauf verteilen. Zuletzt die Streusel über den Beeren gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei etwa 160 Grad Ober-/Unterhitze oder 140 Grad Umluft etwa 2 Stunden backen. Der Kuchen ist fertig, wenn die Füllung in der Mitte nicht mehr "wackelt", also gestockt ist. Den Kuchen mindestens zwei Stunden auskühlen lassen.

Tipp

Wer mag, den Kuchen leicht mit Puderzucker abstauben.

Martina Harrecker wünscht Ihnen viel Spaß beim Nachbacken!


92