BR Fernsehen - Gesundheit!

Gesundheitswesen

Corona: Welche OPs jetzt verschieben? Patientin bei einer Augenuntersuchung | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Planbare Eingriffe in der Corona-Krise Welche Operationen werden wegen Corona verschoben?

Um die Krankenhäuser zu entlasten und für Covid-19-Patienten freizuhalten, sollen alle planbaren Operationen, Aufnahmen und Eingriffe verschoben werden. Wie sieht das in der Praxis aus? Welche OPs werden jetzt abgesagt? [mehr]

Coronavirus in Bayern | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Coronavirus in Bayern Wie sich der Freistaat wappnet

Das Coronavirus hält Europa in Atem, und auch in Bayern steigt die Zahl der Infizierten. Das Ziel von Medizinern und Behörden ist nun, die Ausbreitung einzudämmen und Erkrankte gut zu versorgen. Die Arbeit daran läuft auf Hochtouren. [mehr]

Hustenbonbons | Bild: Screenshot BR zum Video mit Informationen Halsweh und Husten Helfen Hustenbonbons wirklich?

Es gibt sie in unzähligen Formen, Farben und Geschmacksrichtungen: Bonbons. Wichtig sind bei Hustenbonbons vor allem die Inhaltsstoffe. Hergestellt werden sie zum Teil noch auf traditionelle Art. [mehr]

Was hilft bei trockenen Augen? | Bild: BR zum Video mit Informationen Sehprobleme, Jucken, Kratzen Was hilft bei trockenen Augen?

Trockene Augen: Es juckt und kratzt, fühlt sich an, als würden Sandkörner unter den Lidern auf der Hornhaut reiben. Manche sehen sogar unscharf. Wie kommt es dazu und was hilft dagegen? [mehr]

Lebensmittelkontrolle | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Ministeriums-Entwurf Schwächung der Lebensmittelsicherheit in Deutschland?

Verbraucherschützer schlagen Alarm: Nach aktuellen Plänen des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft könnten viele Routinekontrollen in der Lebensmittelüberwachung künftig wegfallen. [mehr]

Mensch oder Maschine. Künstliche Intelligenz - Symbolbild | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Hoffnung für Patienten? Künstliche Intelligenz in der Medizin

Es klingt nach Science Fiction: Künstliche Intelligenz in der Medizin. Was bringt sie den Patienten? Werden bald Maschinen statt Menschen über unsere Gesundheit entscheiden? Eine Spurensuche in Deutschland und der Schweiz. [mehr]

zum Artikel Fehlerhafte Herzschrittmacher Was die Rückrufaktion für Patienten bedeutet

Herzschrittmacher verbessern die Lebensqualität vieler Patienten – doch in den letzten Wochen sorgt ein Rückruf möglicherweise funktionsgestörter Modelle des Herstellers Medtronic für Schlagzeilen. Weltweit müssen rund 157.000 Geräte überprüft werden. Gesundheit! zeigt, welche Arten von Herzschrittmachern es gibt und was betroffene Patienten erwartet. [mehr]

zum Artikel IGeL-Leistungen Service oder Abzocke?

Immer öfter sollen Patienten in der Praxis selbst in die Tasche greifen: Sogenannte IGeL-Leistungen erleben in deutschen Arztpraxen seit Jahren einen regelrechten Boom. Doch Verbraucherschützer warnen davor. [mehr]

zum Artikel Notaufnahmen in Bayern Notaufnahmen vor dem Kollaps?

Notaufnahmen sind gut erreichbar und rund um die Uhr geöffnet. Aber es kommen viele Patienten, die zum Hausarzt gehen könnten. Folge: Bayerns Notaufnahmen sind überfüllt, das Personal schuftet an der Belastungsgrenze. Was tun? [mehr]

zum Video mit Informationen Pflegenotstand in Bayern Wie macht man den Job wieder attraktiver?

Wenn im Krankenhaus Pflegekräfte fehlen, leiden die Patienten. Experten warnen: Wenn sich am System nichts ändert, wird aus dem Pflegenotstand bald die Pflegekatastrophe. Was muss sich ändern, damit der Beruf wieder attraktiver wird? [mehr]

zum Video mit Informationen Gentests Krankheitsrisiken per Speichelprobe

Erhöhtes Risiko für Brustkrebs, Herzinfarkt oder Diabetes? Mit einem Gentest kann man in die gesundheitliche Zukunft blicken. Doch das Wissen um das eigene Schicksal kann enorm belastend sein. Gesundheit! über Vor- und Nachteile von Speicheltests. [mehr]

zum Artikel Krankenhäuser, Klinken Gibt es zu viele Krankenhäuser in Deutschland?

Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen hält viele Krankenhäuser für verzichtbar. Die Bertelsmann Stiftung meint, man könne Leben retten könne, wenn bestimmte Operationen nicht mehr überall durchgeführt werden. [mehr]

zum Artikel Arzt in Gefahr Wenn der Patient beim Hausbesuch ausrastet

Viele Ärzte haben ein ungutes Gefühl beim Hausbesuch. Denn einige Patienten werden aggressiv oder gewalttätig. Mehr als 90 Prozent der Ärzte haben so etwas schon erlebt. Ein Selbstverteidigungsseminar für Hausärzte soll helfen. [mehr]