BR Fernsehen

Politik & Wirtschaft

KZ Dachau: Häftlinge jubeln den amerikanischen Befreiern zu | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kriegsende 1945 | KZ-Befreiung (1) Die Befreiung der Konzentrationslager

"Jetzt wissen wir, wofür wir kämpften": Für die amerikanischen Soldaten war die KZ-Befreiung ein schockierendes Erlebnis. Die Rettung kam für viele Häftlinge jedoch zu spät: Sie starben auf einem der Todesmärsche oder an Entkräftu… [mehr]

Barbi Markovic: Minihorror | Bild: Residenz Verlag zum Artikel Xenia Tiling liest Barbi Marković: Minihorror

Weit weg von Disney - Mini und Mikis Alltag kommt uns so bekannt vor und kippt dauernd in den Horror. Autorin Barbi Marković ist Spezialistin für „gruselig-lustig“, in den radioTexten wird sie gelesen von Xenia Tiling. [mehr]

Luo Lingyuan  | Bild: Milena Frech zum Artikel Laura Maire liest Luo Lingyuan: Das fragile Glück der Harmonie

Eine Liebe in Shanghai - und ein Massaker in Peking. Emanzipationsgeschichte aus dem China der 1980er und 90er Jahre, gelesen von Laura Maire. Und Gespräch mit Luo Lingyuang. [mehr]

Rundschau

zum Artikel Datenschutz Teilnahmebedingungen und Informationen nach Art. 13 der DS-GVO


Lion Feuchtwanger | Bild: picture alliance / Reproduction TASS; Montage: BR zum Artikel Interview mit Lion Feuchtwanger Lion Feuchtwanger: Weit weg von München

Feuchtwangers Romanfigur Sepp Trautwein kämpft mit dem Exil in Paris - der Schriftsteller selbst erlebte viele Arten von "Fremde", seine Heimat wurde die Sprache. Interview aus dem BR-Archiv und Lesung mit Axel Milberg. [mehr]


Wannsee Villa / Tagungsort der Wannsee Konferenz  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wannseekonferenz 1942 Die Organisation des Völkermords

Auf Seite 6 des Konferenzprotokolls eine Tabelle: Elf Millionen "Glaubensjuden" hat die NS-Führung in Europa gezählt. Was den meisten von ihnen widerfahren soll, wird am 20. Januar 1942 noch vorm Frühstück geregelt. Der Völkermord als Verwaltungsakt: Bis heute ringen die Historiker darum, den Wahnsinn vom Wannsee richtig einzuordnen. Von Michael Kubitza [mehr]


Kein bayerischer Biergarten ohne die schattenspendenen Kastanienbäume - im Bild: Besucher des Biergartens am chinesischen Turm mit zahlreichen Kastanienbäumen. | Bild: picture alliance/dpa/Oliver Killig zum Video mit Informationen Webspecial Kastanienbäume Warum die Bäume heuer weniger bedroht sind

Ein Biergarten ohne Kastienbaum ist kaum vorstellbar. Doch Miniermotte, Bakterien und der Klimawandel haben den Bäumen in den vergangenen Jahren stark zugesetzt. Dieses Jahr ist das anders. Warum das so ist und mehr zu den Gefahren für die Bäume. [mehr]


Verschwörungstheorien: Ufo der Nazis, die Mondlandung, 11. September | Bild: BR zum Artikel Populär, aber falsch Wie funktionieren Verschwörungstheorien?

Der 11. September 2001, das Ende des Dritten Reichs, die amerikanische Mondlandung und Bielefeld haben alle eines gemeinsam: Sie sind Bestandteil prominenter Verschwörungstheorien. Wie sie funktionieren und was die AfD damit zu tun hat, erklärt Max Muth. [mehr]


Bomberverband der US-Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kriegsende 1945 | Der Luftkrieg (1) Leben unter Beschuss

Zwei Drittel der Bomben fallen von Ende 1944 bis April 1945 - besonders viele in Bayern, das lange als "Luftschutzraum" des Reiches galt. Dauersirenen, Kellernächte und Angstzustände prägen das Leben. Das Überleben ist oft Glückssache. [mehr]

Rechtsradikale Schmierereien auf Mauer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Nach Vorfall in Floß Was tun gegen Schmierereien von Rechts?

Im oberpfälzischen Floß wurden am Wochenende Wegweiser, Ortsschilder und ein Zaun mit rechtsradikalen Parolen beschmiert. Die Polizei ermittelt - doch was könnte und müsste noch getan werden, um so etwas zu verhindern? [mehr]


Nürnberger Prozesse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Saal 600 Umbau nach historischem Vorbild?

Der Gerichtssaal 600, in dem die Nürnberger Prozesse stattfanden, und das danebenliegende berühmte Zellengefängnis, in dem viele Nazigrößen einsaßen, soll Weltkulturerbe werden. Ein Streitpunkt dabei: das Aussehen des Saales. [mehr]


Gemälde von Hans Herrmann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Regensburg Schwieriger Schulpatron

Hans Herrmann war in den 1950er-Jahren Oberbürgermeister von Regensburg. Im "Dritten Reich" jedoch war er Mitglied der NSDAP. Jetzt wird Regensburg von diesem Stück Geschichte eingeholt, denn Hans Herrmann ist Namenspatron von zwei Schulen. [mehr]


Kurt Landauer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video FC Bayern Kurt Landauer und sein Verein

Er hat den FC Bayern geprägt wie kaum ein anderer: Kurt Landauer. 18 Jahre lang lenkte er zwischen 1913 und 1951 die Geschicke des Vereins, mit Unterbrechungen ... Die Erfolgsgeschichte des jüdischen Bayern-Präsidenten wurde nun verfilmt. [mehr]


Wohnblock | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video GBW-Wohnungen Mieterverbände: "Windelweiche" Sozialcharta

33.000 GBW-Wohnungen der Landesbank werden an private Investoren verkauft - "mieterfreundlich" soll das ablaufen. Finanzminister Söder hat eine "Sozialcharta XXL" und eine "Firewall" zum Schutz der Mieter versprochen ... [mehr]


Zeitungsausschnitt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sexaffäre Adams schwerer Stand

Politiker und Sex im Büro ist ein heikles Thema. Oft wird es in den Medien großräumig umfahren. Doch die Sexaffäre um den Regner Landrat Adam schlägt hohe Wellen. Etwa, weil er schwul ist? Oder steckt noch ganz anderes dahinter? [mehr]

münchner runde

Münchner Runde - Sendereihenbild | Bild: BR zur Übersicht Podcasts Video-Podcast

Sie haben eine Münchner Runde verpasst oder wollen eine bestimmte Sendung noch einmal sehen? Kein Problem. Hier können Sie sämtliche Ausgaben der Münchner Runde sehen und sogar herunterladen. [mehr]

Sendungsbild: kontrovers | Bild: BR Today | 9:30 nachm. BR Fernsehen zur Sendung Kontrovers Das Politikmagazin im BR Fernsehen

Hintergründe und Analysen zu aktuellen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Immer mittwochs um 21.15 Uhr im BR Fernsehen [mehr]

Mehrwert | Bild: BR zur Sendung mehr/wert Die Sendung für Wirtschaft und Soziales

mehr/wert erklärt die Hintergründe der aktuellen Diskussionen in den Bereichen Wirtschaft und Soziales. Das Magazin gibt Antworten auf Verbraucher- und Alltagsfragen. [mehr]

puzzle Sendereihenbild | Bild: BR zur Sendung puzzle Das InterKulturMagazin

Vielfältig und einmalig zugleich - das ist "puzzle", das InterKulturMagazin. Das Format stellt interkulturelle Themen und Menschen vor, die die Kultur und das Leben in Deutschland auf ihre Weise mitprägen. [mehr]

brunnerwirt | Bild: BR 9-6-2024 | 8:20 nachm. BR Fernsehen zur Sendung Webspecial Der Sonntags-Stammtisch Bayerisch - Bissig - Bunt

Jeden Sonntag um 11 Uhr lädt Gastgeber Hans Werner Kilz zu Bier und Brezn in den Brunnerwirt. Seine Mit-Diskutanten sind im Wechsel die Wirtschaftsjournalistin Anja Kohl, die Wissenschaftler Ursula Münch und Klaus Bogenberger sowie die Ski-Legende Christian Neureuther. Diskutiert wird immer auch mit zwei aktuellen Gästen über die Themen der Woche bayerisch, direkt und unterhaltend. [mehr]