BR Fernsehen - Abendschau

Bayern hautnah

------ TOP-THEMA ------

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Zu Gast im Studio Sonia Liebing

Sie ist ein absoluter Shooting Star am deutschen Schlagerhimmel. Mit ihrem ganz eigenen Stil rockt sie die Nation - und heute das Studio der Abendschau. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Grafenrheinfeld Atom-Zwischenlager bleibt wohl länger als gehofft

Endlager für alle Zeiten - dieses Damoklesschwert schwebt plötzlich über Bayern. Seit 2015 ist Grafenrheinfeld vom Netz, aber das Atomzeitalter geht dort wohl in die Verlängerung, so lange kein Endlager feststeht. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Wunsiedel Fichtelgebirge möglicher Standort für atomares Endlager

Auch das Fichtelgebirge kommt laut einem neuen Bericht für ein atomares Endlager in Frage. Die Bürger dort machen sich aber große Hoffnung, das dies nicht geschieht. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Franconia One Satellitentechnik made in Unterfranken

Was Minisatelliten angeht, haben die Unterfranken international die Nase vorn. Vier Net-Sats aus Würzburg starteten heute in Russland mit einer Trägerrakete. Ein spannender Tag, besonders für den Kopf hinter der Weltraumtechnik. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Einsätze Rosenheimer THW komplett überlastet

In Katastrophenlagen sind Einsatzkräfte gefragt - auch das Technische Hilfswerk. Das arbeitet im Auftrag der Bundesregierung und springt in Notfällen ein. Die Leitstelle in Rosenheim schiebt deshalb gewaltige Überstunden ... [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Stille Örtchen CSU will Kundentoiletten in jedem Supermarkt

Die CSU-Parteitagsdelegierten haben dafür gestimmt, dass Supermärkte künftig Kunden-Toiletten bauen sollen. Alternativ könnten sie bereits vorhandene WCs für Kunden öffnen. Die Neuregelung käme vor allem Kindern und Älteren zugute. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Festival der Nationen Bad Wörishofen schwelgt im Klassikgenuss

Das "who ist who" der klassischen Musikszene trifft sich alljährlich in Bad Wörishofen. Und auch für den Klassiknachwuchs ist der Kurort im Allgäu eine wichtige Adresse. Lange wurde heuer gebangt, ob es stattfinden kann. Seit dem Wochenende ist es soweit. [mehr]

Diverse Chips | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Knabberzeug Gemüsechips – wirklich so gesund?

Wir lieben Chips und greifen demnach gerne und (zu) oft zu den krossen Kartoffelteilchen. Aber da tut sich grade was im Regal: Chips aus Gemüse sind der Trend. Was die können und wie gesund sie sind, klären wir. [mehr]

Forschungsexperiment | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Corona-Prävention Raumluftfilter im Kampf gegen das Virus

Lüften gilt als eine der Hygiene-Grundregeln gegen die Verbreitung des Coronavirus - aber im Herbst und Winter? Dieses Problem sind die Wissenschaftler der Bundeswehr-Uni München angegangen - am Institut für Strömungsmechanik und Aerodynamik. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Walchensee Wasserkraftwerk vor dem Aus?

1924 wird das Walchenseekraftwerk 100 Jahre alt. Jetzt hat der Freistaat Bayern die Konzession fürs Kraftwerk gekündigt. In einem rechtlichen Verfahren muss nun geklärt werden, ob das Kraftwerk das Wasser weiterhin nutzen darf. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Live aus Mühldorf Angst vor Atom-Endlager im Osten Oberbayerns

Der Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagerung weist weite Teile Bayerns als möglichen Standort für ein atomares Endlager aus. Auch Gebiete rund um Rosenheim, Mühldorf und Burghausen kommen demnach in Frage. [mehr]

Bild Alternativtext | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020 zum Video Warnstreiks Geschlossene Kitas in München

Vor allem in München gab es bereits heute Streiks im öffentlichen Dienst. Neben den Stadtwerken und Krankenhäusern wurden auch Kindertagesstätten bestreikt und blieben zu. Und auch in den nächsten Tagen sind Arbeitsniederlegungen geplant. [mehr]