BR Fernsehen - puzzle

Das InterKulturMagazin

Themen der Juli-Sendung

Kabarettist Christian Springer berichtet im Kulturmagazin "puzzle" von seinem neuen Program "nicht egal". | Bild: BR zum Artikel Neues Programm Kabarettist Christian Springer: "nicht egal"

Christian Springer hilft Menschen. Weil es ihm Freude bereitet. Er packt an in Krisengebieten und organisiert Material-Transporte zu Notleidenden. Es ist eben "nicht egal". Und so hat er seinem neuen Programm eben genau diesen Titel gegeben. [mehr]


Ausschnitt aus "Träume sind wie wilde Tiger": Sunil (Murali Perumal) und Kalinda (Sushila Sara Mai) berichten ihrem Sohn voller Vorfreude von Deutschland. | Bild: 2021 Wild Bunch Germany / NFP neue film produktion zum Artikel "Träume sind wie wilde Tiger" Gespräch mit Schauspieler Murali Perumal

Der Kinderfilm "Träume sind wie wilde Tiger" von Regisseur Lars Montag lässt Klischees von Deutschen und Indern aufeinanderprallen. "puzzle" hat Murali Perumal, einen der erwachsenen Hauptdarsteller, getroffen, um mit ihm über den Film zu sprechen. [mehr]


Das Kulturmagazin "puzzle" hat den jungen Musiker Morgen getroffen und mit ihm über seinen Debütsong  "Nie davon" gesprochen. | Bild: BR zum Artikel Newcomer Morgen Debütsong "Nie davon"

Morgen hat eine Art neue Deutschland-Hymne geschrieben. "Es geht um Freiheit und Einigkeit. Es geht ums Beisammen, nicht einsam sein" reimt er. Guter Plan, der auch noch ziemlich catchy klingt. [mehr]


Impressionen aus dem Stück "Sonnensamen" im Theater Grenzenlos | Bild: Sabine Schulte zum Artikel "Sonnensamen" Vom Neuanfang, wenn man alles verloren hat

Wie kann man weitermachen, wenn man alles verloren hat? Wenn man infolge von Krieg, Vertreibung oder Armut alles hinter sich lassen musste und in Ungewissheit neu anfangen muss? Mit diesen Fragen befasst sich das Stück "Sonnensamen". [mehr]


Der Autor Pierrot Raschdorff fordert in seinem Buch "Schwarz. Rot. Wir.: Wie Vielfalt uns reicher macht" Vorbilder, die bewusst mit Stereotypen brechen. | Bild: BR zum Artikel Buch von Pierrot Raschdorff "Schwarz. Rot. Wir. Wie Vielfalt uns reicher macht"

Warum staunt die deutsche Öffentlichkeit noch immer über schwarze Frauen, die Theaterintendantin oder Tatort-Kommissarin werden? Woher kommt diese Irritation? Diesen Fragen geht Pierrot Raschdorff in seinem Buch "Schwarz. Rot. Wir. Wie Vielfalt uns reicher macht" nach. [mehr]