Franken - Heimat


5

Weihnachtsmärkte in Franken Himmelstadter Weihnachtserlebnisse

Die Gemeinde Himmelstadt (Lkr. Main-Spessart) ist bekanntermaßen die bayerische Heimat des Christkindes. Bei den "Himmelstadter Weihnachtserlebnissen" dürfen sich alle Besucher auf eine fränkische Dorfweihnacht freuen.

Stand: 27.11.2017

In Himmelstadt lockt am ersten und am dritten Adventswochenende (2., 3., 16. und 17. Dezember 2017) ein großer Adventsmarkt mit rund 50 kreativen Ausstellern und Künstlern in heimelige Weihnachtslauben am Mainufer. Das Angebot reicht von Näh- und Strickarbeiten, Schmuckkreationen und Backwaren bis hin zu Floristik jeglicher Art.

Das Weihnachtspostamt

 Der Stempel des einzigen bayerischen Weihnachtspostamtes ist in Himmelstadt zu sehen, während im Hintergrund Briefe von Kindern an das Christkind sortiert werden.  | Bild: dpa-Bildfunk zur Bildergalerie Grüße vom Christkind Das passiert im Weihnachtspostamt

Die Helfer des bayerischen Christkindes haben die Stifte gespitzt und stehen in den Startlöchern: Das einzige bayerische Weihnachtspostamt in Himmelstadt hat offiziell seinen Dienst aufgenommen. [mehr]

Im Weihnachtspostamt treffen jährlich 80.000 Briefe aus 121 Ländern ein. Kinder können am ersten und dritten Adventswochenende von 14 bis 18 Uhr ihre Briefe an das Christkind und ihre Wunschzettel persönlich bei den Engelchen in der himmlischen Schreibstube des Weihnachtspostamtes im Rathaus abgeben. Außerdem können sich die Kinder mit den Engelchen fotografieren lassen. Ansonsten hat das Weihnachtspostamt vom 2. bis 23. Dezember Dienstag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Zauberer und Nachtwächter

Am Handwerkermarkt zeigen die Künstler ihr Können. Die Besucher haben auch die Möglichkeit, Märchenerzählerinnen zu lauschen, dem Zauberer zuzuschauen und in der Engelswerkstatt zu basteln. Der Nachtwächter beendet die Himmelstadter Weihnachtserlebnisse am ersten Adventssonntag.

Info

2., 3., 16. und 17. Dezember 2017

samstags 15.00 bis 20.00 Uhr
sonntags 13.00 bis 19.00 Uhr

Standort: Mainauen in Himmelstadt


5