Franken - Kultur

Kultur aus Franken

Frankenkultur Kultur aus Franken

.

Filmfestival Deutschland-Türkei | Bild: BR-Studio Franken/Matthias Rüd zum Audio mit Informationen Filmfestival Türkei-Deutschland Türkei-Krise erreicht Nürnberger Festival

Diplomatische Verwicklungen beim türkisch-deutschen Filmfest in Nürnberg: Oberbürgermeister Maly (SPD) und der türkische Generalkonsul Kül verzichtetn auf ihre Reden bei der Eröffnungsfeier. So sollte ein Eklat verhindert werden. [mehr]

Konzertsäle in Nordbayern | Bild: pa/dpa; Henry Lai; Collage: BR zum Artikel Hier spielt die Musik Bringen Sie Konzertsäle in Nordbayern zum Klingen

Nordbayern kann mit einigen sehr gelungenen Konzertsälen glänzen. Wie klingen diese Säle? Und wie sehen sie aus? Wir haben vier ausgewählt – und machen in einem Dossier deren Akustik sowie Optik erfahrbar. Von Henry Lai und Christian Schiele [mehr]

Cover von Jakob Wassermanns Buch Caspar Hauser oder Die Trägheit des Herzens | Bild: Ars-Vivendi-Verlag – Foto BR-Studio Franken/Franz Engeser zum Video mit Informationen Buchtipp Jakob Wassermann Caspar Hauser oder Die Trägheit des Herzens

Der Franke Kaspar Hauser ist wohl das berühmteste Findelkind der Welt. Um seine Herkunft ranken sich viele Legenden. Der Ars Vivendi-Verlag hat nun einen der bekanntesten Romane zum Thema neu aufgelegt. Von Dirk Kruse [mehr]

Exponate der Ausstellung "Maria Sibylla Merian in Nürnberg" im Nürnberger Stadtarchiv | Bild: BR-Studio Franken/Katja Ortlauf zum Artikel "Maria Sibylla Merian in Nürnberg" Stadtarchiv begibt sich auf Spurensuche

Anlässlich des 300. Todestages von Maria Sibylla Merian hat das Nürnberger Stadtarchiv die Ausstellung "Maria Sibylla Merian in Nürnberg" konzipiert. Merian begann ihre Forschungsarbeiten in der Frankenmetropole. [mehr]

Königsportal des Festspielhauses am "Grünen Hügel" in Bayreuth  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bayreuther Festspiele Online-Tickets beinahe ausverkauft

Beim Online-Verkauf der Bayreuther Festspiele hat die Nachfrage die Zahl der vorhandenen Karten um ein Vielfaches überstiegen. Bereits nach Stunden waren die Tickets für die meisten Vorstellungen ausverkauft. Von Anja Bischof [mehr]

Andrea May | Bild: BR-Studio Franken/Andreas Schuster zum Artikel Limesfachberatung Archäologin kümmert sich um fränkisches Kulturerbe

Die Archäologin Andrea May übernimmt die Limesfachberatung in Mittelfranken. Sie ist damit zuständig für die Weiterentwicklung des Weltkulturerbes Limes. [mehr]

Deluxe-Kino im Cinecitta | Bild: Cinecitta zum Video mit Informationen Kino in Erlangen Cinecitta plant Deluxe-Kinos im "Manhattan"

Ab Herbst dieses Jahres wird es in der Erlanger Güterhallenstraße ein neues Kino geben. Das "Manhattan" muss im September gehen. Einen Nachfolger gibt es schon: Das Cinecitta will dort Deluxe-Kinos aufbauen. Von Henry Lai [mehr]

Kahchung Wong | Bild: Nürnberger Symphoniker zum Video mit Informationen Nürnberger Symphoniker Kahchun Wong beerbt Alexander Shelley

Der Nachfolger von Alexander Shelley bei den Nürnberger Symphonikern steht fest: Der 30 Jahre alte Kahchun Wong aus Singapur wird neuer Chefdirigent. Bis zu seinem ersten öffentlichen Konzert dauert es aber noch. Von Ulrike Lefherz [mehr]

Künstlerin Inge Gutbrod | Bild: BR zum Video mit Informationen Kunst statt Kerzen Eine Welt aus Wachs

Inge Gutbrod schafft eine Welt aus Wachs. Die studierte Malerin hat vor 26 Jahren angefangen, Kunstobjekte aus geschmolzenem Paraffin zu schaffen. Sie spielt mit der Transluzenz des Materials: Ähnlich wie menschliche Haut oder Blätter an den Bäumen lässt Wachs Licht teilweise durch... [mehr]

Grafiti-Akademie Nürnberg | Bild: BR / M. Rex zum Video mit Informationen Kreativität aus Dosen Deutschlands einzige Graffiti-Akademie

In der Szene kennen Carlos Lorente alle nur unter seinem Künstlernamen: Crow. Er lebt in Nürnberg und hat einen coolen Job: Er ist Deutschlands einziger Graffiti-Lehrer und hat eine Graffiti-Akademie gegründet. [mehr]

Buchcover von "Nacht die Schatten" von Helwig Arenz | Bild: Ars Vivendi Verlag, Foto: BR-Studio Franken/Frank Staudenmayer zum Video mit Informationen Buchtipp Helwig Arenz Nachts die Schatten

"Nachts die Schatten" schildert beeindruckend das Leben eines Jungen in der Pubertät, zwischen Realität und Phantasie. Helwig Arenz folgt damit seinen Geschwistern Ewald und Sigrun Arenz, die schon als Autoren bekannt sind. Von Dirk Kruse [mehr]

Zeit für Bayern

zur Sendungsseite

Wald in Franken | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Waldmenschen in Franken Zwischen Steiger-, Franken- und Reichswald

Im brasilianische Regenwald gibt es Menschen, die ohne Verbindung zur Außenwelt leben. Bei uns gibt es solche "Waldmenschen" nicht mehr. Gleichwohl leben zwischen Steiger-, Franken- und Reichswald viele, die mit und vom Wald leben. [mehr]

Schwarzlicht-Minigolf in Nürnberg | Bild: Schwarzlichtfabrik Nürnberg zur Bildergalerie mit Informationen Die wollen nur spielen Erlebniswelten der Großstadt

Ob Paintball, Lasertag oder Schwarzlicht-Minigolf – neue Spielformen in aufwändig gebauten Themenwelten liegen im Trend. Was macht den Reiz daran aus? Und was sind das für Menschen, die in solchen Extremsituationen spielen? Von Matthias Rüd [mehr]

Fränkische Gschichten

zur Sendungsseite

Buchcover "Ein Satz an Herrn Müller" | Bild: ars vivendi; Collage: BR zum Audio mit Informationen Buchtipp Elmar Tannert "Ein Satz an Herrn Müller"

Der Nürnberger Schriftsteller Elmar Tannert hat einen 187-seitigen Roman geschrieben, der aus nur einem Satz besteht: "Ein Satz an Herrn Müller". Thibaud Schremser hat ihn gelesen, Herrn Tannert drei Sätze geschrieben – und drei zurückbekommen. [mehr]

Ingo Appelt | Bild: BR zum Artikel Fränkisch frech Das Beste aus "Kabarett aus Franken"

Gefährlich ehrlich, scharfzüngig und komisch, das ist "Kabarett aus Franken", die Kultsendung im Bayerischen Fernsehen. Wir haben uns auf die Suche nach den Highlights der letzten Sendung gemacht – und sind fündig geworden. [mehr]