Aktuelle Nachrichten aus Bayern, Deutschland und der Welt

Schauspielerin Diane Kruger und der Regisseur Fatih Akin kommen am 19.01.2018 in zur Verleihung des Bayerischen Filmpreises im Münchner Prinzregententheater. | Bild: dpa-Bildfunk/Ursula Düren zum Video mit Informationen Im Münchner Prinzregententheater Bayerischer Filmpreis an Fatih Akin verliehen

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 39. Mal der Bayerische Filmpreis verliehen. Ausgezeichnet wurden unter anderen der Regisseur Fatih Akin für den Film "Aus dem Nichts“ sowie die Schauspielerin Diane Kruger als beste Darstellerin in eben diesem Film. Von Peter Solfrank [mehr]

SPD-Bayern-Fahnen | Bild: picture-alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand zum Video mit Informationen Vor dem Sonderparteitag GroKo-Frage spaltet Bayern-SPD

Es brodelt in Bayerns SPD. Die Frage, ob die Sozialdemokraten nun in die Verhandlungen für eine dritte Große Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel gehen sollen, reißt tiefe Gräben. Von Stanislaus Kossakowski [mehr]

Auf den Gleisen im Stadtteil Münster - Gremmendorf (Nordrhein-Westfalen) liegt am 18.01.2018 ein umgestürzter Baum.  | Bild: dpa-Bildfunk/Guido Kirchner zum Artikel Chaos wegen Sturmtief Friederike Warum fallen immer wieder Bäume auf die Bahngleise?

Wieder einmal hat ein Sturm bei der Bahn zu Zugausfällen und Verspätungen geführt. Diesmal hat "Friederike" Äste und Bäume auf Gleise oder Oberleitungen fallen lassen. Wieso passiert das immer noch – warum kann man Bäume an den Strecken nicht einfach weiträumig kappen? Von Christina Schmitt [mehr]

Mastschwein: Das staatliche Tierwohl-Label lässt auf sich warten | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Grüne Woche Zwischen Tierschutz und moderner Landwirtschaft

In Berlin hat heute die Grüne Woche begonnen. Rund um die Messe wird heftig über das Tierwohl diskutiert: Denn die Verbraucher wollen billige Lebensmittel und gleichzeitig artgerechte Haltung - wie die Landwirte das hinbekommen, ist vielen egal. Ein Kommentar von Christine Schneider. [mehr]

Prozess gegen Waffenhändler vom Münchner Amoklauf | Bild: picture-alliance/dpa/Sven Hoppe zum Video mit Informationen Sieben Jahre Haft für OEZ-Waffenhändler Prozess um Münchner Amoklauf - ein Urteil, das keinen Rechtsfrieden schafft

Der Mann, der dem Attentäter vom Olympia-Einkaufszentrum die Tatwaffe besorgt hat, muss für viele Jahre ins Gefängnis. Der Prozess ist zu Ende. Das gilt allerdings kaum für die gesellschaftliche Aufarbeitung des rassistisch motivierten Massenmordes am OEZ – und vermutlich auch nicht für die juristische. Von Thies Marsen [mehr]

B5 aktuell

Um B5 aktuell in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Um B5 plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Bayern

Teilnehmer einer Kundgebung der Gewerkschaft IG Metall demonstrieren am 11.01.2018 in Nürnberg (Bayern) während eines Warnstreiks in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie für sechs Prozent mehr Lohn und das Recht für Beschäftigte, die Arbeitszeit bis zu zwei Jahre lang von 35 auf 28 Stunden pro Woche zu verkürzen. Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel "Intensiver Streiktag" Erneut über 20.000 beim Warnstreik der IG Metall

Auch am Freitag (19.01.19) haben sich nach Angaben der IG Metall in Bayern über 20.000 am Warnstreik beteiligt. Die IG Metall spricht von einem "intensiven Streiktag". In Nürnberg waren über 10.000 Beschäftigte im Ausstand. [mehr]

Die Turmspitzen des Regensburger Doms | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kirche Bistum Regensburg zahlt 178.000 Euro an Misshandlungsopfer

Das Bistum Regensburg hat im vergangenen Jahr 178.000 Euro als Anerkennung an Opfer körperlicher Gewalt in kirchlichen Institutionen gezahlt. Die meisten der anerkannten Fälle stammen aus den 60er- und 70er-Jahren. Von Katharina Häringer [mehr]

Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Umstrittene Baustelle am Berg: Die neue Jennerbahn, hier die Mittelstation | Bild: BR/Hans Häuser zum Video mit Informationen Seilbahnprojekt am Königssee Rechtsstreit um Jennerbahn geht weiter

Im Streit um den Neubau der Jennerbahn am Königssee haben sich Betreiber und Bund Naturschutz heute vor dem Verwaltungsgericht München auf eine Übergangslösung geeinigt. Bis Ende Januar wollte die Jennerbahn freiwillig den Bau einstellen, jetzt kann sie schon etwas früher wieder loslegen. Von Daniel Knopp. [mehr]

Unfallstelle auf der A9 bei Trockau (Lkr. Bayreuth) mit drei demolierten Fahrzeugen. | Bild: News 5 zum Artikel Aus 40 Metern Höhe Tödlicher Sturz von Autobahnbrücke bei Trockau: Zeugen gesucht

Am Dienstag ist ein Mann bei einem Unfall auf der A9 bei Trockau (Lkr. Bayreuth) von einer 40 Meter hohen Autobahnbrücke gestürzt und gestorben. Die Polizei sucht immer noch nach Zeugen. Wichtig ist vor allem, wo Fahrzeuge und Personen standen. Von Christiane Scherm [mehr]

Deutschland & Welt

ARCHIV - Syrische Flüchtlinge kommen 2016 in das Grenzdurchgangslager Friedland im Landkreis Göttingen an | Bild: dpa-Bildfunk/Swen Pförtner zum Video mit Informationen Menschenrecht oder Sogeffekt? Bundestag streitet über Familiennachzug

Im März läuft die derzeitige Regelung zum Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus aus. Der Streit, wie es dann weitergehen soll, wird heftig geführt. Schließlich geht es darum, eine Lösung zwischen Humanität und Zuwanderungsbegrenzung zu finden. Von Janina Lückoff [mehr]

Ein Radiologe schaut sich das Röntgenbild einer Hand an.  | Bild: picture-alliance/dpa/Felix Kästle zum Artikel AfD will Union vorführen Debatte über minderjährige Flüchtlinge

Die AfD fordert eine verpflichtende Altersfeststellung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge. Also genau das, was auch die CSU schon bei ihrer Klausur beschlossen hatte. Im Bundestag wurde aber schnell deutlich: Wenn Zwei das Gleiche wollen, ist es noch lange nicht Dasselbe. Von Anita Fünffinger [mehr]

Ein umgestürzter Baum liegt am 18.01.2018 auf einer Kreisstrasse bei Winningen (Rheinland-Pfalz). Das Sturmtief Friederike zieht auch durchRheinland-Pfalz. Foto: Thomas Frey/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Thomas Frey zum Video mit Informationen "Friederike" Nach dem Sturm – welche Versicherung zahlt welche Schäden?

Sturm Friederike sorgt für eine Menge Wirbel in Bayern. Die Versicherungen werden danach wieder alle Hände voll zu tun haben, um Schadensansprüche zu begutachten. Doch welche Versicherung zahlt welche Schäden? [mehr]

Richard Freitag beim Skifliegen in Oberstdorf | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Skiflug-WM Freitag zur Halbzeit auf Rang zwei

Der Wahl-Oberstdorfer Richard Freitag liegt beim Einzelspringen der Skiflug-WM in seinem Heimatort nach zwei Durchgängen auf Platz zwei hinter Daniel Andre Tande. Die Entscheidung fällt am zweiten Wettkampftag. [mehr]

Deutschlands Finn Lemke (r) jubelt. | Bild: dpa-Bildfunk/Monika Skolimowska zum Video Handball-EM Mühevoller Pflichtsieg gegen Tschechien

Die deutschen Handballer sind trotz erneut schwacher Leistung erfolgreich in die Hauptrunde der EM in Kroatien gestartet. Die Mannschaft setzte sich in Varazdin glücklich mit 22:19 (9:10) gegen Außenseiter Tschechien durch. [mehr]

Netzwelt

Erster Tag der Tech-Konferenz in München  | Bild: pa / dpa Heute | 20:00 Uhr B5 aktuell zum Artikel DLD 2018 Zurück zum Technologie-Optimismus

Fake News, Hatespeech, Monopole - die Digitalisierung hat gerade nicht das beste Image. Das ist den Machern der DLD bewusst. Die traditionsreiche Digital-Konferenz, die am Samstag beginnt, schlägt deshalb im Jahr 2018 leisere Töne an. Von Max Muth [mehr]

Kamerafahrzeug von Google (Archivbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Künstliche Intelligenz Wie Google Street View weiß, wen du wählst

US-Forscher haben jetzt eine künstliche Intelligenz vorgestellt, die aus Google Street View demografische Informationen lesen kann. Die wichtigste Rolle spielen dabei Autos. Von Anna Bühler [mehr]

Flächenfraß in Bayern von oben fotografiert | Bild: Klaus Leidorf zum Artikel Flächenverbrauch in Bayern Vergleich beim Flächenfraß unzulässig

Nicht übermäßig viel Boden in Bayern bebauen, das wollen CSU wie Grüne. Doch die offizielle Statistik zum Flächenverbrauch interpretieren die Politiker unterschiedlich. Grund dafür ist eine neue Erhebungsmethode. Von Jenny Stern und Oliver Schnuck [mehr]

Stehempfang beim BR-Filmbrunch 2018 | Bild: BR / Johanna Schlüter zur Übersicht BR Filmhighlights 2018 BR präsentiert Filmhöhepunkte 2018

Der Bayerische Rundfunk hat am Freitag, 19. Januar 2018, die Höhepunkte des Filmjahrs 2018 präsentiert. Beim traditionellen „Filmbrunch“ in München gab der BR einen Ausblick auf seine Filmprojekte für Das Erste, das BR Fernsehen, die BR Mediathek und für das Kino. [mehr]

Logo "faktenfuchs" | Bild: BR zur Sendung #faktenfuchs Die Wahrheit ist nicht immer einfach

Wir decken Fake News, Gerüchte und Hetze auf, wir erklären und ordnen ein. Der Faktenfuchs ist immer auf der Spur nach populären Irrtümern und Halbwahrheiten. Doch die Wahrheit ist nicht immer so einfach. [mehr]

Wetter & Verkehr

AKTUELLE VERKEHRSLAGE

Verkehr

Wenige Staus in Bayern

DAS WETTER IN BAYERN

Das Wetter für Nord- und Südbayern heute und in den kommenden 2 Tagen
  Heute Morgen Montag
Nord stark bewölkt; zum Wetter in Bayern heute bedeckt; zum Wetter in Bayern morgen -2° | 3° leichter Schneeregen; zum Wetter in Bayern übermorgen 4° | 6°
Süd Schneeflocken; zum Wetter in Bayern heute stark bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen -2° | 2° Regen; zum Wetter in Bayern übermorgen 5° | 8°

Nachts gelegentlich Schnee, Abkühlung auf +1 bis -3 Grad

Das Wetter vor Ort