Aktuelles aus Bayern, Deutschland und der Welt

Riedberger Horn im Sommer - Wir danken Ilja Osthoff für die Erlaubnis, das Foto zu verwenden | Bild: Ilja Osthoff zum Artikel SPD und Grüne empört Kabinett nimmt Riedberger Horn aus höchster Alpenschutzzone

Die Staatsregierung hat den Weg für die umstrittene Skischaukel am Riedberger Horn im Allgäu frei gemacht. Das Kabinett beschloss heute die entsprechende Änderung des Landesentwicklungsprogramms. Heimatminister Söder sieht darin eine Verbesserung für den Naturschutz, SPD und Grüne eher das Gegenteil. Von Günther Rehm [mehr]

Senior im Rollstuhl im Wohnheim | Bild: picture alliance / dpa Themendienst zum Video mit Informationen Nürnberger Studie Pflegeheim-Bewohner zeigen oft depressive Symptome

Der erhöhte Versorgungsbedarf bei Pflegeheimbewohnern ist gerechtfertigt. Das ist eine Erkenntnis einer neuen Studie des Klinikums Nürnberg. Laut Studie zeigen viele Pflegebedürftige depressive Störungen. Von Sophia Ruhstorfer [mehr]

Der afghanische Flüchtling Obaid R. nach seiner Abschiebung | Bild: dpa-Bildfunk zur Bildergalerie mit Informationen Asylbewerber in Kabul gelandet "Keine Sicherheit, keine Arbeit, kein Leben"

Wider Willen zurück in der Heimat: Die von München ausgeflogenen abgelehnten Asylbewerber aus Afghanistan sind in Kabul gelandet. Sie seien wütend und müde, hieß es. Das bayerische Innenministerium verteidigt die umstrittene Sammelabschiebung. Von BR-Autoren [mehr]

Ein Mann wird in Handschellen gelegt (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zugriff im Ostallgäu Taliban-Kommandeur verhaftet

Im Ostallgäu ist ein Mann festgenommen worden, der eine Kampfeinheit der Taliban in Afghanistan geleitet haben soll. Die Bundesanwaltschaft wirft dem 30-Jährigen vor, an der Ermordung von 16 Menschen beteiligt gewesen zu sein. [mehr]

Eines ihrere letzten Bilder im August 2016 | Bild: picture alliance/rtn - radio tele nord zum Video mit Informationen Schauspielerin verliert Kampf gegen Krebs Christine Kaufmann ist tot

Rosen-Resli, Stadt ohne Mitleid, Monaco Franze - Christine Kaufmann feierte in ihrer langen Schauspielkarriere große Filmerfolge und lebte ein spektakuläres Leben: Kinderstar, Hollywood, vier Ehen - eine davon mit Schauspiel-Ikone Tony Curtis -, vier Scheidungen, Affären, Auftritte im Playboy, Sinnkrisen. Jetzt ist Kaufmann im Alter von 72 Jahren in einer Münchner Klinik gestorben. Von Florian Haas [mehr]

powered by

Ihre Region wählen

Liken Sie uns auf Facebook

B5 aktuell & Rundschau

B5 aktuell Programm

B5 aktuell

Um B5 aktuell in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Um B5 plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Bayern

Blick auf das Strafjustizzentrum an der Nymphenburger Straße in München, in dem sich das Landgericht I befindet. Dort wird der Prozess gegen Beate Zschäp stattfinden. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Münchner Mordprozess Bruder gesteht, Millionenerbin erdrosselt zu haben

Im Prozess um den Mord an einer Millionenerbin in München hat der Angeklagte die Tat gestanden. Der 37-Jährige übernehme die volle Verantwortung, so seine Anwältin. Der Mann soll seine zwei Jahre ältere Schwester im Februar 2016 in deren Münchner Wohnung erdrosselt haben. Von Birgit Grundner. [mehr]

Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, SPD | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:00 Uhr BR Fernsehen zum Artikel Erklärung Wolbergs Rundumschlag gegen Medien und Weggefährten

Der suspendierte und unter Korruptionsverdacht stehende Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs teilte am Montag mit, dass er seine SPD-Ämter ruhen lässt. Zugleich hat er heute zum Rundumschlag gegen die Medien und "manche vermeintliche politische Weggefährten" ausgeholt. [mehr]

Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Straße in Rupprechtstegen | Bild: BR zum Video mit Informationen Stimmungsmache in Polen Fake News über Flüchtlinge in Franken

Ein Interview sorgt in Polen für Aufsehen und Diskussionen. Eine Polin berichtet darin über katastrophale Zustände in dem fränkischen Dorf Rupprechtstegen durch Flüchtlinge. Das Problem: Nichts davon ist wahr. Trotzdem macht es munter Stimmung in einem Land, in dem die Angst vor Flüchtlingen gezielt geschürt wird. Von Sabine Klett und Roana Brogsitter [mehr]

Innenministertreffen in Passau | Bild: pa/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Innenminister in Passau Deutsche und österreichische Polizei arbeiten enger zusammen

Seit Herbst 2015 arbeiten Polizisten aus Österreich und Deutschland in Passau Seite an Seite. Was als Provisorium in der Flüchtlingskrise begann, soll nun dauerhaft mehr Sicherheit garantieren. [mehr]

Deutschland & Welt

Sturgeon | Bild: pa/dpa/ zum Artikel Neues Unabhängigkeitsreferendum Sturgeon hofft auf britischen Respekt

Einen Tag vor dem Brexit-Beginn macht die schottische Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon ernst: Das Parlament in Edinburgh schloss sich am Abend ihrem Vorschlag an, ein neues Unabhängigkeitsreferendum von London zu fordern. Von Stephanie Pieper [mehr]

Flüchtlinge sitzen in Frankfurt am Main (Hessen) in der Zentrale der IG Metall beim Deutschunterricht der Initiative «Teachers on the Road». | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Rüge für Arbeitsagentur Prüfer sehen Millionenverschwendung bei Deutschkursen

Schlechtes Lernmaterial, konzeptloser Unterricht, Schlamperei bei der Abrechnung: Der Bundesrechnungshof hat die von Bundesagentur für Arbeit angebotenen Deutschkurse für Flüchtlinge scharf kritisiert. Millionen seien verschleudert worden. Von Steffen Armbruster und Till Erdtracht [mehr]

Palmen in Australien während des Zyklons "Debbie" | Bild: REUTERS zum Video mit Informationen Zyklon in Queensland "Debbie" fegt über Australien hinweg

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometern pro Stunde ist Zyklon "Debbie" auf die Küste Australiens getroffen. 25.000 Menschen verließen ihre Häuser, Dächer wurden abgedeckt. Betroffen sind auch beliebte Touristeninseln. [mehr]

Wirtschaft

Albrecht-Dürer-Flughafen Nürnberg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Flughafen Nürnberg Wachstum auch ohne Air Berlin

Trotz des Rückzugs von Air Berlin bleibt der Nürnberger Flughafen auf Wachstumskurs. Die Zahl der Flugbewegungen und Passagiere steigen nach Angaben der Staatsregierung. Von Peter Kveton [mehr]

Das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln | Bild: dpa/picture-alliance/Henning Kaiser zum Artikel Einbußen beim Export Kommender Brexit trifft Unternehmen massiv

Der Brexit hat bei den Unternehmen bereits Spuren hinterlassen. Laut Institut der deutschen Wirtschaft haben sich die deutschen Exporte nach Großbritannien im zweiten Halbjahr 2016 um sieben Prozent verringert. Von Karsten Böhne [mehr]

Hintergrund

Themen von A bis Z

Rohbau Einfamilienhaus | Bild: picture-alliance/dpa|August Forkel zum Artikel Keine Häuser auf dem Land Wälder, Wiesen, Wohnungsnot

Ein Haus, ein Garten, der Blick in die Landschaft - viele Bayern würden sich den Traum vom Landleben gerne erfüllen. Doch immer weniger Menschen gelingt es. Nicht nur in Städten wie München sind Baugrundstücke inzwischen schwierig zu bekommen, auch auf dem Land herrscht Wohnungsnot. Speziell in Oberbayern. Von Lorenz Storch [mehr]

Online-Sprechstunde | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel User-Befragung IT-Branche setzt auf digital Health

IT-gestützte Gesundheitsdienste gelten als Zukunftsmarkt. Voraussetzung allerdings ist, dass die Patienten Computer und Roboter akzeptieren. Eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergibt ein gemischtes Bild. Von Achim Killer [mehr]

Im Berliner Tiergarten suchen deutsche Männer Sex mit jugendlichen Flüchtlingen  | Bild: Anna Tillack zum Video mit Informationen Behörden versagen Minderjährige Flüchtlinge verschwinden

Sie enden als Stricher im Berliner Tierpark, werden Beute von Kriminellen, handeln mit Drogen oder versuchen, sich von Calais aus weiter nach England durchzuschlagen. 8.000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sind in Deutschland verschwunden. Warum versagen die Behörden bei der Suche? Von Susanne Betz, Anna Tillack und Natalie Amiri [mehr]

Wetter & Verkehr

AKTUELLE VERKEHRSLAGE

Verkehr

Ruhiger Verkehr in Bayern

DAS WETTER IN BAYERN

Das Wetter für Nord- und Südbayern heute und in den kommenden 2 Tagen
  Heute Morgen Freitag
Nord fast wolkenlos; zum Wetter in Bayern heute wolkig; zum Wetter in Bayern morgen 6° | 19° fast wolkenlos; zum Wetter in Bayern übermorgen 7° | 23°
Süd wolkig; zum Wetter in Bayern heute leicht bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen 6° | 18° fast wolkenlos; zum Wetter in Bayern übermorgen 5° | 21°

Nachts klar mit einigen Wolken, Abkühlung auf 9 bis 2 Grad

Das Wetter vor Ort