Aktuelle Nachrichten aus Bayern, Deutschland und der Welt

Ein ICE, der anlässlich der Feierlichkeiten zur Eröffnung der Bahn-Schnellstrecke München-Berlin aus München kam, verlässt nach einem Festakt am 08.12.2017 den Hauptbahnhof in Leipzig (Sachsen). Mit dem Fahrplanwechsel am 10.12.2017 verringert sich die Fahrzeit auf den 623 Kilometern zwischen Berlin und München deutlich auf bis zu unter vier Stunden. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Hendrik Schmidt zum Artikel München-Berlin ICE-Verspätungen auf der neuen Strecke gehen weiter

Die Serie der Verspätungen bei der Deutschen Bahn auf der neuen Fernstrecke München-Berlin reißt nicht ab. Am Montag erreichte ein überfüllter ICE die Hauptstadt mit etwa eineinhalb Stunden Verspätung. [mehr]

Janina Kugel, Personalvorstand der Siemens AG, spricht am 11.12.2017 in Berlin im Wirtschaftsministerium zum angekündigten Stellenabbau im Berliner Dynamowerk neben Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD). | Bild: dpa-Bildfunk/Maurizio Gambarini zum Video mit Informationen Geplanter Stellenabbau Staatsregierung setzt auf gute Lösung für bayerische Siemens-Mitarbeiter

Die Bundesregierung hatte Siemens-Manager zum Gespräch vorgeladen - es verlief ergebnislos. Für die vom Stellenabbau bedrohten Mitarbeiter gibt es keine Entwarnung. Die bayerische Staatsregierung ist allerdings zuversichtlich. Von Wolfgang Kerler [mehr]

Flagge auf dem Reichstag | Bild: picture alliance/chromorange zum Video mit Informationen Gespräche über Regierungsbildung GroKo: Wenig Vertrauen zwischen Union und SPD

Schon Tage vor dem ersten Gespräch zwischen Union und SPD herrscht ein rauer Ton zwischen den möglichen Koalitionspartnern. Statt Vertrauen aufzubauen, ziehen beide Seiten rote Linien. Keine gute Basis, um Gemeinsamkeiten auszuloten. Von Anita Fünffinger [mehr]

Polizisten sperren am 11.12.2017 in der Nähe des Times Square in New York einen Bürgersteig, nachdem es zuvor Berichte über eine Explosion in der Nähe gegeben hatte. | Bild: dpa-Bildfunk/Mark Lennihan zum Video mit Informationen Vier Menschen verletzt Explosion in New York war versuchter Terroranschlag

Bei der Explosion am Montagmorgen in Manhattan handelt es sich um einen versuchten Terroranschlag. Das sagte der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Von Georg Schwarte [mehr]

Die Champions-League-Trophäe steht während der Auslosung auf dem Tisch. | Bild: dpa-Bildfunk/Valentin Flauraud zum Artikel Champions-League-Auslosung Glückslos - Alonso zieht Istanbul für den FC Bayern

Ex-Bayernstar Xabi Alonso hat sich für den Rekordmeister als wahre Glücksfee präsentiert: Er zog bei der Auslosung in Nyon Besiktas Istanbul als Gegner für den FC Bayern. Gegen diese Mannschaft haben die Münchner noch nie verloren. [mehr]

B5 aktuell

Um B5 aktuell in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Um B5 plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Bayern

Kleidungsstücke hängen über einem Zaun an der ehemaligen Max-Immelmann-Kaserne in Manching bei Ingolstadt (Archivbild). | Bild: picture-alliance/dpa/Peter Kneffel zum Artikel Asylpolitik Caritas für kürzeren Aufenthalt von Schwangeren und jungen Müttern im Transitzentrum Manching

Im sogenannten Transitzentrum Ingolstadt-Manching sind in erster Linie Flüchtlinge, die keine Chance auf Asyl haben und möglichst schnell abgeschoben werden sollen, untergebracht. Die Caritas sorgt sich vor allem um Schwangere und junge Mütter unter den bis zu 600 Bewohnern. Von David Herting [mehr]

Müllcontainer | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel In Müll-Laster gekippt Nürnberger Obdachloser außer Lebensgefahr

Der Obdachlose, der in Nürnberg in einem Müll-Laster schwer verletzt wurde, ist nach Polizeiangaben nicht mehr in Lebensgefahr. "Es sieht so aus, als wäre er über den Berg", sagte ein Sprecher am Montag. [mehr]

Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Der Angeklagte im Mordprozess vor dem Regensburger Landgericht | Bild: BR/Michael Kienastl zum Artikel Frau gequält und erschlagen Zwölf Jahre Gefängnis für Totschlag an der Freundin

Weil er seine Lebensgefährtin zu Tode geprügelt hat, muss ein 42 Jahre alter Mann für zwölf Jahre ins Gefängnis. Außerdem muss er wegen seines massiven Alkoholkonsums für 14 Monate in eine Entziehungsanstalt. Das haben die Richter am Landgericht in Regensburg entschieden. Von Michael Kienastl [mehr]

Waffen auf dem Christkindlmarkt | Bild: BR/Michael Bartmann zum Artikel Wenig Besinnliches Spielzeug-Kriegswaffen auf Christkindlmärkten in München

An einem Stand auf dem Sendlinger Christkindlmarkt haben wir Dinge gefunden, die so gar nicht zu Weihnachten passen: Kriegsspielzeug - wie Handgranaten aus Plastik, Pistolen und sogar ein Spielzeug-Maschinengewehr. Auf Anregung des BR hin haben Händler und Veranstalter sofort reagiert. Von Michael Bartmann [mehr]

Deutschland & Welt

Blockabfertigung auf Inntalautobahn 93 | Bild: pa/dpa/Roland Mühlanger zum Video mit Informationen Inntalautobahn A93 Lkw-Blockabfertigung beendet - CSU-Minister: Vorgehen ist rechtswidrig

Die erneute Blockabfertigung von Lastwagen hat am Montagmorgen zu einem Stau auf der Inntalautobahn A93 geführt. Laut Polizei standen die Fahrer vor Kufstein auf einer Länge von etwa acht Kilometern. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann spricht von einer völlig rechtswidrigen Blockade. [mehr]

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini geben eine Pressekonferenz nach dem Treffen mit den EU-Außenministern am 11.12.2017 in Brüssel (Belgien).  | Bild: dpa-Bildfunk/Virginia Mayo zum Video mit Informationen Nach Jerusalem-Entscheidung Deutliche Differenzen zwischen Netanjahu und der EU

Seit 22 Jahren war kein israelischer Premier mehr als Gast bei der EU. Der heutige Besuch von Benjamin Netanjahu - wenige Tage nach Trumps Jerusalem Entscheidung - genießt nicht nur deshalb besondere Aufmerksamkeit. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini traten deutliche Differenzen zu Tage. Von Kai Küstner [mehr]

Postbote auf dem Fahrrad | Bild: picture-alliance/dpa 15.12. | 05:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Müllmänner, Zeitungsausträger & Co. Welche Belohnungen und Trinkgelder sind erlaubt?

Weihnachten ist eine Zeit des Schenkens. Doch was, wenn im Büro plötzlich Weihnachtsgeschenke von Geschäftspartnern liegen? Und der Mann von der Müllabfuhr ein gutes Weihnachtstrinkgeld bekommen soll? Welche Geschenke sind erlaubt? Von Walter Kittel [mehr]

Manuel Neuer | Bild: BR zum Video mit Informationen FC Bayern auf Weihnachtstour Müller, Neuer und Robben auf Fanbesuch

Der FC Bayern sucht vor Weihnachten die Nähe der Fans. Einige haben jetzt Thomas Müller, Arjen Robben und Manuel Neuer getroffen. Der verletzte Tormann verriet sogar, dass er in der Rückrunde wieder spielen will. [mehr]

Netzwelt

Bitcoin mit Kurs | Bild: pa / dpa zum Artikel Bitcoin-Hype Digitalwährung erstmals an der Börse gehandelt

Seit Montag kann man auf Bitcoins an der Börse Terminkontrakte - sogenannte Futures - abschließen. Damit können Anleger auf steigende oder fallende Kurse wetten. Am ersten Tag ging es für Bitcoin von 15.000 Dollar auf zeitweise über 18.000 Dollar. Von Felix Lincke [mehr]

Amazon-Paket (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Internet-Warenhaus Amazons Ärger mit Händlern und Lieferanten

Der Sandalen-Hersteller Birkenstock zieht sich von Amazon zurück, weil es nicht gegen Produktfälschungen vorgegangen sei. Der Fall offenbart einen Interessenskonflikt zwischen dem Online-Händler und seinen Lieferanten. Von Florian Regensburger [mehr]

Screenshot "Super Mario Odysee" | Bild: Nintendo zum Thema Geschenk-Tipps Computerspiele 2017 - Spiele für Kinder

Computerspiele und Konsolen stehen ganz oben auf vielen Wunschzetteln. Hier finden Sie Tipps für Gaming-Geschenke zu Weihnachten. In dieser Woche: Spiele für Kinder. Von Wolfgang Zehentmeier [mehr]

Wirtschaft

Eine Gasturbine von Siemens | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel 700-Millionen-Euro-Auftrag Siemens baut Kraftwerke in Libyen

Siemens hat einen Großauftrag aus Libyen für den Bau zweier Kraftwerke erhalten. Insgesamt bekommt der Konzern dafür 700 Millionen Euro. An dem geplanten Abbau von tausenden Stellen in der Kraftwerkssparte ändert das nichts. [mehr]

RAF Eurofighter Typhoon | Bild: picture-alliance/dpa/Geoffrey Lee zum Artikel Luftfahrtstandort Oberbayern Airbus zuversichtlich für den Standort Manching

Noch vor wenigen Jahren galt der Airbus-Standort Manching mit seinen rund 4.500 Mitarbeitern als gefährdet. Lange war unklar, ob es Anschlussaufträge geben wird. Inzwischen gilt die Zukunft von Manching als gesichert – auch wegen des französischen Präsidenten. Von Stephan Lina [mehr]

Der neue ICE am Hauptbahnhof in Nürnberg | Bild: BR zum Video mit Informationen Neue Strecke zwischen München und Berlin Bahn geht nach ICE-Pannenserie auf Ursachenforschung

Es war ein Start, der schlechter hätte kaum laufen können. Statt eines neuen Bahnzeitalters begann für die Deutsche Bahn anlässlich des Fahrplanwechsels eine Pannenserie. Bei der Ursachenforschung tappt die Bahn noch im Dunkeln. Die Lokführergewerkschaft GDL erhebt Vorwürfe. Von Wolfram Schrag [mehr]

Logo Puls und BR Klassik und Empfangsgerät | Bild: picture-alliance/dpa; Montage: BR zum Video mit Informationen Bayerischer Rundfunk BR entscheidet gegen den Frequenztausch PULS/Klassik

Der Bayerische Rundfunk hat vor dem Hintergrund jüngster Erfolge beim Ausbau von Digitalradio und der Ansprache eines jüngeren Publikums eine Neubewertung des für 2018 geplanten Frequenztauschs seiner Hörfunkwellen PULS und BR-Klassik vorgenommen. Nach eingehender Prüfung kam der BR zu dem Schluss, von dem Umstieg abzusehen. [mehr]

Logo "faktenfuchs" | Bild: BR zur Sendung #faktenfuchs Die Wahrheit ist nicht immer einfach

Wir decken Fake News, Gerüchte und Hetze auf, wir erklären und ordnen ein. Der Faktenfuchs ist immer auf der Spur nach populären Irrtümern und Halbwahrheiten. Doch die Wahrheit ist nicht immer so einfach. [mehr]

Wetter & Verkehr

AKTUELLE VERKEHRSLAGE

Verkehr

Normaler Verkehr in Bayern

DAS WETTER IN BAYERN

Das Wetter für Nord- und Südbayern heute und in den kommenden 2 Tagen
  Heute Morgen Mittwoch
Nord leichter Regen; zum Wetter in Bayern heute stark bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen -1° | 5° wolkig; zum Wetter in Bayern übermorgen 2° | 4°
Süd stark bewölkt; zum Wetter in Bayern heute bedeckt; zum Wetter in Bayern morgen -1° | 5° wolkig; zum Wetter in Bayern übermorgen 0° | 4°

Nachts zeitweise Regen, Tiefstwerte 1 bis 5 Grad

Das Wetter vor Ort