Aktuelles aus Bayern, Deutschland und der Welt

Der radikale Salafistenprediger Pierre Vogel (l) spricht bei einer Kundgebung am 27.10.2014  in Offenbach am Main (Hessen) mit weiblichen Anhängerinnen | Bild: picture-alliance/dpa/Boris Roessler zur Bildergalerie mit Informationen Handlungskonzept gegen Radikalisierung Bayern sagt politischem Islam den Kampf an

Bayerns Staatsregierung hat ein Konzept zur Bekämpfung des "politischen Islam" verabschiedet. Im Freistaat gelte "null Toleranz" gegenüber Extremismus und Fundamentalismus, sagt Ministerpräsident Horst Seehofer. Von Rudolf Erhard und Joseph Röhmel [mehr]

Symbolbild: Spritzen stecken in einem Fußball | Bild: BR zum Artikel Exklusiv "Fit machen" im Spitzensport Neue Studie zum "Wundermittel" Actovegin

Das für die Behandlung von Spitzensportlern bekannte und umstrittene "Wundermittel" Actovegin steht weiter in der Diskussion. Grund dafür ist eine neue Studie, die report München und ARD-Radio-Recherche Sport exklusiv vorliegt. [mehr]

Hände schreiben auf einer Tastatur | Bild: colourbox.com zum Artikel Lug und Trug im Netz Die Geschichte einer Fake-News

Im (sozialen) Netz wird gelogen und betrogen, dass sich die Balken biegen. Manchmal clever und manchmal strunzdumm, leider macht das im Ergebnis sehr häufig keinen echten Unterschied. Aktuell kursiert bei Facebook ein Fake, der derart schlecht gemacht ist, dass er sich eigentlich selbst enttarnt. Anmerkungen von Christian Jakubetz [mehr]

Das Atomkraftwerk Grohnde in der Gemeinde Emmerthal in Niedersachsen (Symbolbild). | Bild: pa/dpa/Julian Stratenschulte Heute | 19:20 Uhr B5 aktuell zum Video mit Informationen B5 Thema des Tages Urteil zum Atomausstieg "Guter Tag für die Energiepolitik"

Die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke haben nur einen geringen Anspruch auf Entschädigungen wegen des 2011 beschlossenen beschleunigten Atomausstiegs. In Berlin ist das Urteil weitgehend positiv aufgenommen worden. Von Charlie Grüneberg [mehr]

Alfred Flechtheim Portrait | Bild: picture alliance/akg-images zum Artikel NS-Raubkunst Flechtheim-Erben verklagen Bayern in den USA

Seit Jahren wird um die Rückgabe des Flechtheim-Nachlasses gestritten. Jetzt ziehen die Erben für die Rückgabe der Kunstwerke aus den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen vor Gericht. Von Mira Barthelmann und Günther Rehm [mehr]

powered by

Ihre Region wählen

Liken Sie uns auf Facebook

B5 aktuell & Rundschau

B5 aktuell Programm

B5 aktuell

Um B5 aktuell in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Um B5 plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Bayern

Fliegerbombe | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel München Fliegerbombe auf dem BMW-Gelände entdeckt

Auf dem BMW-Gelände im Münchner Stadtteil Am Hart ist heute am frühen Abend eine Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden. Das teilte die Polizei soeben mit. Die Bombe soll heute Abend noch entschärft werden. Von Lena Deutsch [mehr]

Polizeieinsatz in Kellberg bei Thyrnau | Bild: BR/Martin Gruber zum Artikel Großeinsatz in Asylheim in Kellberg 18-Jähriger hatte mit Schreckschusswaffe geschossen

Die Vorkommnisse in einer Asylunterkunft in Kellberg bei Thyrnau (Lkr. Passau), die am Montagnachmittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst haben, sind weitgehend geklärt. Wie die Polizei mitteilte, konnte ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Passau ermittelt werden. [mehr]

Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Pressefoto des Jahres 2016 mit dem Titel "Warten" des Fotografen Sachelle Babbar  | Bild: BR/BJV/ Sachelle Babbar zur Bildergalerie mit Informationen Pressefoto Bayern 2016 Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

Mit der Aufnahme "Warten" hat der Münchner Fotograf Sachelle Babbar das bayerische Pressefoto des Jahres geschossen. Das am Abend des 22. Juli 2016 aufgenommene Siegerbild zeigt eine bemerkenswerte Szene am Münchner Karlstor (Stachus). Von Claudia Steiner [mehr]

Ein Biosiegel auf einer Packung Kresse, aufgenommen am 13.2.2003 auf der Biofachmesse 2003 in Nürnberg. Das seit einem Jahr eingeführte Siegel hat die Erwartungen von Verbraucherministerin Kuenast deutlich übertroffen. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ökopakt Bayern wächst Bündnis soll Bio-Landwirtschaft voranbringen

Es sind die Großstädte München, Nürnberg und Augsburg, aber auch Lauf an der Pegnitz und der Landesbund für Vogelschutz. Sie alle sind dem Ökopakt Bayern beigetreten. Landwirtschaftsminister Brunner und die Mitglieder wollen die Bio-Landwirtschaft im Freistaat voranbringen. Von Anton Rauch [mehr]

Deutschland & Welt

Wiederwahl Angela Merkel | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Merkel als CDU-Parteichefin bestätigt Zweitschlechtetes Ergebnis für Angela Merkel

Dass Angela Merkel als Parteivorsitzende der CDU wiedergewählt werden würde, daran bestand nicht ansatzweise Zweifel. Es war die Frage nach dem Rückhalt, die die Disksussion prägte. Und genau dieser Rückhalt ist geringer geworden, auch wenn viele Delegierte von einer emotionalen Rede sprechen. Von Achim Wendler [mehr]

Schüler rauft sich die Haare vor Tafel mit Aufschrift "Pisa" | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 16:30 Uhr ARD-alpha zum Video mit Informationen Pisa-Zeugnisse Fortschritte - außer in Naturwissenschaften

Seit dem Schock von 2000 läuft vielen Politikern bei dem Wort "Pisa" ein Schauer über den Rücken. Mittlerweile sind Schulreformen angelaufen. Jetzt sind die neuesten Ergebnisse da. Von Laura Weingrill und Peter Kveton [mehr]

Autonomes Fahren  | Bild: picture-alliance/dpa/Graeme Fordham zum Artikel Autonomes Fahren Wer haftet bei Unfällen?

Das Auto bringt mich sicher und bequem ans Ziel, während ich als Insasse lese, döse oder E-Mails checke. An dieser Zukunftsvision wird von Autoherstellern und Software-Firmen kräftig gebastelt. Zeit sich Gedanken zu machen, welche rechtlichen, moralischen und ethischen Fragen bis dahin geklärt werden müssen. Von Tanja Oppelt [mehr]

Wirtschaft

Euro Geldscheine und Münzen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel GfK in Nürnberg Kaufkraft der Bundesbürger steigt

Die Bundesbürger haben im kommenden Jahr einer Prognose zufolge mehr Geld für Konsum, Wohnen, Freizeit und Sparen zur Verfügung. Die Pro-Kopf-Kaufkraft steigt 2017 auf 22.239 Euro, teilte die GfK aus Nürnberg mit. Von Karin Goeckel. [mehr]

Geländewagen | Bild: picture-alliance/dpa/Frank Dünzl zum Artikel Bilanz der Kraftfahrzeug-Importeure Bestes Autojahr seit Langem

Seit der Umweltprämie von 2009 sind in Deutschland nicht mehr so viele Pkw verkauft worden wie in diesem Jahr. Der Verband der Kraftfahrzeug-Importeure VDIK rechnet mit 3,36 Millionen neu zugelassenen Pkw, das wären 4,8 Prozent mehr. 2017 sei aber keine weitere Steigerung mehr zu erwarten – vor allem nicht beim Diesel. Von Felix Lincke [mehr]

Hintergrund

Themen von A bis Z

Zerstörte Kirche in Bartella (Nordirak) | Bild: Ahmed Senyurt / BR zum Artikel IS und Christen Totale Vernichtung

Totale Vernichtung. Das ist die Strategie der Terrormiliz IS gegenüber Christen im Nordirak. Die report-München-Autoren Stefan Meining und Ahmet Senyurt sind in das Städtchen Bartella gereist. Sie sahen einen Ort des Grauens. Die Islamisten betrieben die Auslöschung einer Kultur. [mehr]

Cayla- Puppe mit Internetanschluß | Bild: picture-alliance/dpa/JOEL PHILIPPON zum Artikel Internetfähiges Spielzeug Wenn die Puppe im Kinderzimmer Geheimnisse verrät

Der Europäische Verbraucherschutzbverband warnt davor, dass internetfähige Puppen und Roboter Unbefugten die Möglichkeit bieten, Kontakt zu den Kindern aufzunehmen. Außerdem geben die Puppen unbemerkt Daten weiter. Von Marc Strucken [mehr]

Britische Flaggen wehen vor dem Big Ben. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel EU erhöht Druck Brexit-Details sollen bis 2018 stehen

Der Brexit-Unterhändler der EU, Barnier, will die Verhandlungen über das Ausscheiden Großbritanniens innerhalb von 18 Monaten abschließen. Zugleich macht er klar, dass die Briten die Privilegien einer EU-Mitgliedschaft verlieren werden. Von Ralph Sina. [mehr]

Wetter & Verkehr

AKTUELLE VERKEHRSLAGE

Verkehr

Normaler Verkehr in Bayern

DAS WETTER IN BAYERN

Das Wetter für Nord- und Südbayern heute und in den kommenden 2 Tagen
  Heute Morgen Donnerstag
Nord dunstig; zum Wetter in Bayern heute -1° bedeckt; zum Wetter in Bayern morgen -3° | -1° leicht bewölkt; zum Wetter in Bayern übermorgen -1° | 6°
Süd gefrierender Nebel; zum Wetter in Bayern heute -2° stark bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen -3° | 1° fast wolkenlos; zum Wetter in Bayern übermorgen -3° | 8°

Nachts zunehmend neblig, Tiefstwerte -6 bis -1 Grad

Das Wetter vor Ort