Aktuelle Nachrichten aus Bayern, Deutschland und der Welt

Ballon mit der Aufschrift "Schulz 2017" liegt auf regennassem Boden | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:45 Uhr Das Erste zum Artikel Umfrage zur GroKo-Sondierung Schlechte Noten für SPD von eigenen Anhängern

Die SPD quält sich vor dem Sonderparteitag am kommenden Sonntag mit den Ergebnissen der GroKo-Sondierung. Auch in der Bevölkerung gibt’s keine guten Noten: Martin Schulz gilt als führungsschwach, die SPD konnte sich in der Flüchtlings- und Gesundheitspolitik nicht durchsetzen. Dies ergibt eine repräsentative Umfrage von infratest dimap für das ARD-Politmagazin report München. [mehr]

Machtkampf in der CSU? Söder würde Seehofer gerne beerben | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:45 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen Übergabe bis spätestens Ende März Söder bestätigt Fahrplan für Amtswechsel

Für Markus Söders Vorschlag, die Amtszeit des bayerischen Ministerpräsidenten zu begrenzen, gibt es viel Lob. Er und Horst Seehofer beendeten die Irritationen über eine mögliche spätere Amstübergabe. Von Nikolaus Neumaier [mehr]

Bayerns SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher mit Landeschefin Natascha Kohnen | Bild: dpa picture alliance Heute | 21:45 Uhr BR Fernsehen zum Video mit Informationen SPD-Fraktionsklausur Irsee Bayern-GroKo kein Thema: SPD will sich nicht an Söder "ranschmusen"

Die SPD-Landtagsfraktion will mit den Themen Wohnen, Familie, Arbeit und Integration bei der Landtagswahl am 14. Oktober möglichst viele Stimmen holen. Bei ihrer Fraktionsklausur im schwäbischen Irsee heißt es zu einer möglichen Bayern-GroKo: kein Thema. Von Arne Wilsdorff [mehr]

Hans Schaidinger, ehemaliger Oberbürgermeister Regensburgs | Bild: picture-alliance/dpa/Daniel Karmann zum Audio mit Informationen Exklusiv Korruptionsaffäre Privaträume von Regensburger Ex-OB Schaidinger erneut durchsucht

Im Rahmen von Ermittlungen in der Regensburger Korruptionsaffäre sind erneut Privaträume des ehemaligen Oberbürgermeisters Hans Schaidinger (CSU) durchsucht worden. Auch weitere Objekte hatten die Ermittler im Auge. Von Kilian Neuwert [mehr]

Thomas de Mazière und Jutta Cordt auf dem Weg zur Bundespressekonferenz | Bild: picture-alliance/dpa|CITYPRESS 24 zum Video mit Informationen Bilanz 2017 Zahl der Asylsuchenden ist deutlich gesunken

Im vergangenen Jahr wurden rund 186.500 Asylsuchende registriert - das waren 100.000 weniger als im letzten Jahr und nur etwa ein Fünftel so viel wie 2015, auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise. Von Benny Riemer [mehr]

B5 aktuell

Um B5 aktuell in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Um B5 plus in Ihrem Player zu öffnen, klicken Sie den Link oder kopieren Sie die URL und fügen diese Ihrem Player hinzu.

Bayern

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 17:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel AfD-Politiker darf Holocaust-Leugner genannt werden Landgericht gibt Zentralratspräsidenten Schuster Recht

Der AfD-Politiker Wolfgang Gedeon darf Holocaust-Leugner genannt werden. Das hat das Berliner Landgericht entschieden. Gedeon scheiterte vor Gericht mit seiner Unterlassungsklage gegen den Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster. [mehr]

Feuerwehr sichert Kran in der Lindwurmstraße in München | Bild: BR/Michael Bartmann zum Artikel Münchner Innenstadt Baukran nach heftigem Sturm eine Gefahr

Ein Baukran in der Münchner Innenstadt drohte nach dem stürmischen Wetter einzustürzen. Die Polizei musste daraufhin Teile der Innenstadt sperren, bis der Kran wieder gesichert war. Von Lena Deutsch [mehr]

Region wählen

Regionen Bayerns Region Unterfranken auswählen Region Mittelfranken auswählen Region Oberfranken auswählen Region Oberpfalz auswählen Region Niederbayern auswählen Region Oberbayern auswählen Region Schwaben auswählen

Wohnungsanzeigen in einer Zeitung, daneben liegt ein gelber Marker | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Diakonie schlägt Alarm Politik soll Wohnungsnot in Großstädten bekämpfen

Der zunehmende Mangel an Wohnungen in bayerischen Großstädten muss politisch stärker bekämpft werden. Das fordern Vertreter der bayerischen Diakonie auf der Jahrespressekonferenz ihres Spitzenverbandes der Inneren Mission in München. Von Antje Dechert [mehr]

Der afghanische Berufsschüler Asef N. verlässt das Gelände der Zentralen Ausländerbehörde der Regierung von Mittelfranken. | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel Aufenthaltsgestattung verlängert Flüchtling Asef N. darf vorerst bleiben

Der Afghane Asef N., der im vergangenen Jahr aus einer Nürnberger Berufsschule heraus abgeschoben werden sollte, darf vorerst in Deutschland bleiben. Die Ausländerbehörde verlängerte seine Aufenthaltsgestattung um drei Monate. [mehr]

Deutschland & Welt

Prof. Nina Janich, hinter ihr das Unwort des Jahres: "Alternative Fakten" | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Jury-Entscheidung "Alternative Fakten" als Unwort des Jahres 2017

Das Wort des Jahres kennen wir schon seit Ende 2017, nämlich "Jamaika-Aus". Jetzt hat eine sprachkritische Jury in Darmstadt auch das Unwort des Jahres bekannt gegeben: "Alternative Fakten". [mehr]

EU-Ratspräsident Donald Tusk | Bild: picture-alliance/dpa/Alexey Vitvitsky zum Artikel Brexit EU-Ratspräsident Tusk lädt Briten zum Verbleib in der EU ein

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat die Briten aufgefordert, in der EU zu bleiben. Tusk reagierte damit auf den schleppenden Fortgang der Brexitverhandlungen ebenso wie auf Stimmen in Großbritannien, die ein zweites Referendum fordern. Von Peter Solfrank [mehr]

Warnstreik der Metall- und Elektroindustrie in Schweinfurt | Bild: BR-Studio Mainfranken/Norbert Steiche zur Bildergalerie mit Informationen Arbeitskampf in der Metallindustrie Rund 5.000 Streikende gingen in Schweinfurt auf die Straße

Rund 5.000 Menschen haben sich laut IG Metall am Warnstreik der Metall- und Elektroindustrie in Schweinfurt beteiligt. Mitarbeiter unter anderem von ZF, Schaeffler und SKF sind in drei Demonstrationszügen zum Kundgebungsort gezogen. Von Norbert Steiche [mehr]

ARCHIV - Ski nordisch/Skispringen: Vierschanzentournee am 04.01.2018 in Innsbruck. Richard Freitag (M) aus Deutschland verlässt nach einem Sturz im ersten Durchgang das Gelände. (zu dpa: "DSV-Topspringer Freitag kehrt nach Verletzung zur Skiflug-WM zurück" vom 16.01.2018) Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Artikel Skifliegen Freitag ist bei der WM in Oberstdorf wieder am Start

Gute Nachrichten von Skispringer Richard Freitag. Der 26-Jährige wird nach seiner Verletzungspause bei der Skiflug-WM in Oberstdorf wieder über den Bakken gehen. [mehr]

Viktoria Rebensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ski Alpin Rebensburg fällt auch in Cortina aus

Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg (Kreuth) fällt wegen einer hartnäckigen Virusgrippe länger aus als gehofft. Die einzige deutsche Olympiahoffnung bei den Damen muss auch den Weltcup in Cortina sausen lassen. [mehr]

Netzwelt

Lets Play-Star Gronkh | Bild: Gronkh/Presse Heute | 15:00 Uhr PULS zum Artikel Streit um Livestreaming YouTuber Gronkh bekommt Rundfunklizenz

Let's Player zeigen und kommentieren Computerspiele. Gronkh, Deutschlands erfolgreichster Let's Player, gilt jetzt als Fernsehsender. Andere könnten folgen, wenn sich die Rechtslage in Deutschland nicht ändert. Von Jasmin Körber [mehr]

Homo Digitalis | Bild: BR zum Artikel Test der Universität Stanford Künstliche Intelligenz: Computer lesen jetzt besser als Menschen

Erstmals hat künstliche Intelligenz in einem Test der Uni Stanford zum Leseverständnis besser abgeschnitten als ein Mensch. Sowohl Alibabas als auch Microsofts Robo-Intelligenz schlugen die menschliche Testperson knapp. Von Max Muth [mehr]

Falschgeld-Scheine | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video #fragBR24 Woran erkenne ich echte Banknoten?

Immer wieder tauchen falsche Scheine auf, oder es werden Menschen schon beim Versuch gefasst, mit falschen Banknoten zu bezahlen. BR24 hat die Merkmale zusammengetragen, die echte Banknoten von falschen unterscheiden. [mehr]

Wirtschaft

Euro-Scheine | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Problem Einheitswerte Grundsteuer vor dem Bundesverfassungsgericht

Spätestens seit der Wiedervereinigung war klar, dass die Grundsteuer angepasst werden müsste. Doch geschehen ist seitdem nichts. Jetzt wird diese Steuer vor dem Bundesverfassungsgericht verhandelt. Eine Steuer, die zu den wichtigsten Einnahmequellen der Kommunen gehört. Von Wolfram Schrag [mehr]

Automobilindustrie USA. Checks a vehicle on the assembly line at the Chrysler Jefferson North Assembly plant in Detroit.  | Bild: picture-alliance/dpa/Paul Sancya zum Artikel Automesse in Detroit Der Trump-Faktor und die deutschen Autobauer

Auf der Automesse in Detroit geht es in erster Linie natürlich um neue Trends und neue Modelle. Doch viel Gesprächsstoff liefern auch die Zukunft des nordamerikanischen Freihandelsabkommens NAFTA und die damit verbundene Diskussion des Produktionsstandortes. Von Torsten Teichmann [mehr]

Markus Söder | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 17:05 Uhr Bayern 1 zum Artikel Kommentar Pro und Contra Söders Vorschlag Soll die Amtszeit des Ministerpräsidenten begrenzt werden?

Der designierte bayerische Ministerpräsident Söder brachte den Vorschlag auf den Tisch, die Amtszeit des bayerischen Regierungschefs auf maximal zehn Jahre zu begrenzen. Doch ist es wirklich sinnvoll, wenn der Ministerpräsident zwingend nach dieser Zeit seinen Hut nehmen muss? Zwei BR-Reporter - zwei Meinungen. [mehr]

Teacup-Dogs: Hunde, die so gezüchtet sind, dass sie in eine Teetasse passen | Bild: colourbox.com Morgen | 18:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Mode-Mini-Hunde Grausames Geschäft mit den niedlichen Teacup Dogs

Große Kulleraugen, winzige Körper, niedliches Kindchen-Schema: "Teacup Dogs" sind in sozialen Medien der Renner. Stars wie Paris Hilton haben die Mini-Hunde bekannt gemacht. Doch die Mini-Züchtungen sind eine Qual für Hund und Halter. [mehr]

Logo "faktenfuchs" | Bild: BR zur Sendung #faktenfuchs Die Wahrheit ist nicht immer einfach

Wir decken Fake News, Gerüchte und Hetze auf, wir erklären und ordnen ein. Der Faktenfuchs ist immer auf der Spur nach populären Irrtümern und Halbwahrheiten. Doch die Wahrheit ist nicht immer so einfach. [mehr]

Wetter & Verkehr

AKTUELLE VERKEHRSLAGE

Verkehr

A9 Nürnberg Richtung Berlin: Sperre zwischen Marktschorgast und Gefrees nach einem Unfall

DAS WETTER IN BAYERN

Das Wetter für Nord- und Südbayern heute und in den kommenden 2 Tagen
  Heute Morgen Donnerstag
Nord stark bewölkt; zum Wetter in Bayern heute stark bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen 2° | 3° leichter Regen; zum Wetter in Bayern übermorgen 3° | 7°
Süd stark bewölkt; zum Wetter in Bayern heute stark bewölkt; zum Wetter in Bayern morgen 2° | 3° leichter Regen; zum Wetter in Bayern übermorgen 3° | 8°

Nachts Regen und Schnee, Tiefstwerte -2 bis +2 Grad

Das Wetter vor Ort