Franken - Nachrichten

Aktuelles aus Franken

Nachrichten Aktuelles aus Franken

.

Zwei Ersthelfer sterben auf der A70. | Bild: News5 zum Artikel Von heranrasendem Auto erfasst Zwei Ersthelfer sterben auf der A 70 bei Schweinfurt

Zwei Ersthelfer sind in der Nacht in Unterfranken bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 70 ums Leben gekommen. Die beiden Menschen sind nahe Schweinfurt von einem heranfahrenden Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Von Anton Rauch [mehr]

Das Ehepaar steht vor dem eigenen Haus | Bild: BR zum Audio mit Informationen Mieter ziehen aus Mietstreit von Hammelburg endet mit Vergleich

Im Mietstreit von Hammelburg (Lkr. Bad Kissingen) haben sich die Parteien am Freitag auf einen Vergleich geeinigt. Demnach müssen die Mieter das Haus in Hammelburg bis Ende April räumen. Von Patrick Obrusnik [mehr]


Joachim Herrmann stellt die Online-Anzeige vor | Bild: BR-Studio Franken/Sophia Ruhstorfer zum Video mit Informationen Internet-Anwendung Bayern startet Online-Anzeige

Bürger können kIeinkriminelle Fälle nun auch online bei der Bayerischen Polizei anzeigen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat dazu in Nürnberg eine entsprechende Internetanwendung freigeschaltet. Von Sophia Ruhstorfer [mehr]


Symbolbild: Absperrung Lebensgefahr | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bomben und Granaten gefunden Warnung vor Betreten des ehemaligen militärischen Übungsplatzes Sulzheim

Das Landratsamt Schweinfurt warnt die Bevölkerung vor dem Betreten des ehemaligen militärischen Übungsplatzes Sulzheim. Dort wurden bei Erdarbeiten Kampfmittel gefunden. Von Katja Ortlauf [mehr]

Notarzt im Einsatz | Bild: pa/dpa zum Artikel Landkreis Bad Kissingen In Gegenverkehr geraten - Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Münnerstadt und Poppenlauer (Lkr. Bad Kissingen) gekommen. Zwei Personen wurden lebensgefährlich verletzt. Von Sascha Hack [mehr]

Mann aus brennendem Haus gerettet.  | Bild: news5 zum Artikel Feuer in Geroldsgrün Mann von Feuerwehr aus brennendem Haus gerettet

Eine Doppelhaushälfte in Geroldsgrün im Landkreis Hof hat gebrannt. Zwei Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung und mussten im Krankenhaus behandelt werden. [mehr]

Ein an Tragik kaum zu überbietender Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen (25.02.2018) auf der A70 bei Gochsheim (Lkr. Schweinfurt). Dort sind zwei Ersthelfer ums Leben gekommen. | Bild: News5 zum Video mit Informationen A 70 bei Schweinfurt Ersthelfer sterben bei Versuch, Warndreieck aufzustellen

In Unterfranken sind am Sonntag gegen 2 Uhr auf der A 70 im Landkreis Schweinfurt zwei Männer ums Leben gekommen. Sie hatten versucht, eine Unfallstelle an der Mittelleitplanke abzusichern und wurden von einem Auto frontal erfasst. Von Barbara Markus [mehr]

Schiffsbrand- Katastrophenuebung in Nürnberg. Angenommen wurde, dass auf einem Vakuumschiff, welches zum Transport von Kohleasche dient, ein Feuer ausgebrochen ist.  | Bild: News5 zur Bildergalerie Rettung vom brennenden Kohleschiff Feuerwehrübung im Nürnberger Hafen - mit vielen Einsatzkräften

In Nürnberg hat die Feuerwehr am Freitagabend einen Brandeinsatz am Hafen geprobt. Bei dem Szenario war ein Feuer auf einem sogenannten Vakuumschiff ausgebrochen, das zum Transport von Kohleasche dient. [mehr]

Schiffsbrand- Katastrophenuebung in Nürnberg. Angenommen wurde, dass auf einem Vakuumschiff, welches zum Transport von Kohleasche dient, ein Feuer ausgebrochen ist.  | Bild: News5 zur Bildergalerie mit Informationen Feuerwehren zu Wasser und zu Lande Katastrophenübung mit brennendem Kohleschiff im Nürnberger Hafen

In Nürnberg hat die Feuerwehr am Freitagabend einen Brandeinsatz am Hafen geprobt. Bei dem Szenario war ein Feuer auf einem sogenannten Vakuumschiff ausgebrochen, das zum Transport von Kohleasche dient. Von Andreas Schuster [mehr]

Winterwanderung zu eisigen Tönen im Nürnberger Land | Bild: BR; Ulrike Nikola zum Artikel Der klingende Wasserfall am Moritzberg Winterwanderung zu eisigen Tönen im Nürnberger Land

Frost hat die ersten Eiszapfen an den Klingenden Wasserfall unterhalb des Moritzberges gezaubert. Wanderer machen sich somit gerne auf den Weg zur Hüttenbachschlucht, wo der Wasserfall eine fünf Meter hohe Stufe hinabplätschert – oder besser gesagt: hinabklingt! [mehr]

Jubel beim 1. FC Nürnberg | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 21:45 Uhr BR Fernsehen zum Artikel 2. Liga Nürnberg will Vorsprung auf Platz zwei

Für Nürnberg geht es darum, die Tabellenführung auszubauen. Nachdem die punktgleiche Fortuna Düsseldorf am Freitag in Regensburg verloren hat, kann der Club durch einen Sieg in Bochum drei Punkte Vorsprung herausarbeiten. [mehr]

Der Fürther Khaled Narey (l) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0. | Bild: dpa-Bildfunk/Armin Weigel zum Artikel 2. Bundesliga Fürth verlässt nach 2:1-Sieg die Abstiegsplätze

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich durch einen 2:1-Sieg gegen Eintracht Braunschweig vorübergehend von den Abstiegsplätzen verabschiedet. Die Konkurrenten können noch nachziehen. [mehr]

In Marktsteft im Landkreis Kitzingen ist am späten Freitagabend ein 90-Jähriger beim Brand einer Doppelhaushälfte ums Leben gekommen. | Bild: News5 zum Artikel Großeinsatz in Marktsteft 90-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand im Landkreis Kitzingen

In Marktsteft im Landkreis Kitzingen ist am späten Freitagabend ein 90-Jähriger beim Brand einer Doppelhaushälfte ums Leben gekommen. Viele Feuerwehren aus der Umgebung waren im Einsatz. Die Kripo Würzburg ermittelt die Brandursache von Barbara Markus [mehr]

Symbolbild: Saatgutfestival | Bild: BR/Jürgen Gläser zum Video mit Informationen Mainschleifenhalle in Volkach Alte Obst- und Gemüsesorten auf dem Saatgutfestival

Nach einem Jahr Pause findet an diesem Samstag wieder das Saatgutfestival statt, das größte dieser Art in Deutschland. Neuer Ausstellungsort ist die Mainschleifenhalle in Volkach. Von Jürgen Gläser [mehr]

Unfall in Hof | Bild: News5 zum Artikel Spektakulärer Unfall Auto kracht in Hof in ein Schaufenster

Ein spektakulärer Unfall in der Hofer Innenstadt endete glimpflich: Während ein Mann kurz in der Stadt etwas erledigen wollte, machte sich sein Auto selbständig und krachte frontal in ein Schaufenster. Von Annerose Zuber [mehr]

Christopher Mehl, und Kolleginnen | Bild: Lutz Bäucker, BR in München zum Artikel "Radl-Oscar" Spessartkraft mit "goldenem Pedal" ausgezeichnet

Die Freude ist riesig bei den beiden Gewinnern des erstmals vom ADFC Bayern ausgeschriebenen "Goldenen Pedals". Der neue bayerische "Radl-Oscar" geht in den Spessart und ins schwäbische Donautal. Von Lutz Bäucker [mehr]

Noah Köhler und Tim Adler vom Hanns-Seidel-Gymnasium in Hösbach | Bild: Holger Kresslein zum Artikel Jugend forscht - Schüler experimentieren Sieger für Unterfranken geehrt

Im Regionalwettbewerb Unterfranken von "Jugend forscht – Schüler experimentieren" stehen die diesjährigen Sieger fest. Am Freitag wurden in Bessenbach (Lkr. Aschaffenburg) die Preise und Urkunden übergeben. Von Anke Gundelach [mehr]

Die Spieler aus Deutschland jubeln über den Einzug ins Olympia-Finale.  | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Karmann zum Video mit Informationen Olympische Spiele Deutsches Eishockey-Team spielt um Gold

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat Rekord-Olympiasieger Kanada kalt erwischt und vom olympischen Eis geschossen. Das Team von Bundestrainer Marco Sturm gewann nach hartem Kampf das Halbfinale mit 4:3 und trifft im Finale auf Russland. [mehr]

Eisfläche | Bild: dpa-Bildfunk/Julian Stratenschulte zum Artikel Noch nicht stabil genug Bamberg warnt vor Betreten der Eisflächen

Die Stadt Bamberg warnt dringend davor, die Eisflächen im Stadtgebiet zu betreten. Das Eis auf den Weihern sei noch nicht tragfähig. Es besteht Lebensgefahr. Von Heiner Gremer [mehr]

Polizei befragt Anwohner zu einem Unfall mit Todesfolge in Stein | Bild: BR zum Artikel Toter Mann in Stein Polizei hat erste Hinweise auf Unfallverursacher

Im Fall des offenbar überfahrenen Mannes in Stein im Landkreis Fürth hat die Polizei erste Hinweise auf den Unfallverursacher. Eine groß angelegte Befragung von Anwohnern habe vielversprechende Hinweise ergeben, so die Polizei. [mehr]

Bambergs Trainer Andrea Trinchieri ist verärgert | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Brose Bamberg Verein begründet Entlassung von Trinchieri

Basketball-Bundesligist Brose Bamberg hatte sich Anfang der Woche von Trainer Andrea Trinchieri getrennt. Für einige Fans war das ein Schock. Der Verein sah sich nun genötigt, die Entscheidung zu erklären. Von Florian Weber [mehr]

Südkorea, Gangneung: Olympia, Eishockey, Herren, Halbfinale, Kanada - Deutschland | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Olympia-Halbfinale Eishockeyfans hoffen auf Reimer und Co.

Das Team von Bundestrainer Marco Sturm spielt im Moment bei Olympia in Pyeongchang um die Medaille. Der Sieg gegen Schweden brachte die Mannschaft ins Halbfinale. Jetzt hoffen die Fans noch einmal auf Patrick Reimer, dem Spieler aus Nürnberg. [mehr]

Mikrofon auf Bühne (Symbolbild) | Bild: colourbox.com zum Artikel 17 Sänger und Musiker "Pop- und Klassik-Gala" – acht Benefizkonzerte

Am Wochenende findet in Veitshöchheim die "Pop- und Klassik-Gala" zugunsten der Elterninitiative tumor-und leukämiekranker Kinder und der "Station Regenbogen" der Würzburger Uniklinik statt. In den kommenden Wochen folgen weitere Konzerte. [mehr]

Unfall auf B13 bei Lehrberg | Bild: BR zum Video mit Informationen Unfall nahe Lehrberg Autofahrer bei Kollision auf B13 schwer verletzt

Am Freitagmorgen kam es auf der B13 bei Lehrberg zum Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Dabei wurden zwei Menschen verletzt, eine davon schwer. Von Claudia Grimmer [mehr]

Stolperstein-Verlegung (Symbolbild)  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Erinnern an jüdische Mitbürger Stolperstein-Verlegung in Bad Brückenau und Bad Kissingen

In den unterfränkischen Staatsbädern Bad Kissingen und Bad Brückenau werden Stolpersteine verlegt. In Bad Kissingen werden sieben Gedenksteine gesetzt, in Bad Brückenau acht. In diesem Kurort sind es die ersten Stolpersteine. Von Anke Gundelach [mehr]

Forensische Psychiatrie, Bezirksklinikum Ansbach | Bild: dpa/pa zum Artikel Ansbach "Haderthauer-Schützling" bleibt vorerst in Psychatrie

Der Zeitpunkt der Entlassung des als "Haderthauer-Schützling“ bekannten Roland S. ist weiterhin unklar. Der in der Psychatrie Ansbach untergebrachte 79-Jährige fertigte jahrelang für den Landgerichtsarzt Hubert Haderthauer Modellautos. [mehr]

Streifenwagen bei Nacht (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa/Patrick Seeger zum Artikel Nach Arztbesuch entkommen Flüchtiger Mörder aus Rheinland-Pfalz in Karlstein gefasst

Vor etwa einer Woche ist ein verurteilter Mörder aus einer psychiatrischen Klinik im rheinland-pfälzischen Andernach geflohen. Nun wurde der 34-Jährige in Karlstein am Main gefasst. [mehr]

Mobiles Kinderpalliativteam Würzburg | Bild: BR zum Artikel Betreuung todkranker Kinder Kinderpalliativteam der Malteser eröffnet Stützpunkt für Unterfranken

Vor fünf Monaten hat das Kinderpalliativteam der unterfränkischen Malteser seine Arbeit aufgenommen. Jetzt wird offiziell ein Stützpunkt eingeweiht. Das neue Zentrum des Kinderpalliativteams befindet sich am Würzburger Heuchelhof. Von Barbara Markus [mehr]