Unternehmen - Medienkompetenzprojekte

Medienkompetenzprojekte des Bayerischen Rundfunks

Gewinner Team beim Kahoot-Quiz | Bild: BR/Steffi Rettinger zur Übersicht Jugendmedientag 2018 So war BR Backstage im Bayerischen Rundfunk

Wie viel Fake steckt im Netz? Wie entstehen aus Informationen Nachrichten und wie bewegt man sich in einem virtuellen Studio? Antworten auf diese und andere Fragen lieferte der Bayerische Rundfunk bei "BR backstage". [mehr]

Portrait der Schauspielerin Silja Bächli | Bild: Matthias Horn zum Audio mit Informationen P-Seminar Kulturjournalismus Die Kunst des Portraitschreibens

Was macht ein gutes Künstlerportrait aus? SchülerInnen des Benediktiner Gymnasiums Schäftlarn haben am Münchner Residenztheater Darsteller der Faust-Inszenierung getroffen und sie fürs Radio portraitiert. [mehr]

Schülerin beim CamOn-Mediencamp | Bild: BR / Gerry Schläger zum Thema CamOn mobil Das Videocamp in deiner Region

Zum ersten Mal in diesem Jahr findet das Camp nicht in München beim Bayerischen Rundfunk statt, sondern direkt in den Schulen. Raus in die Region ist das Motto. [mehr]

Nominierung für den Grimmepreis 2018 | Bild: Grimme-Institut; Montage: BR zum Artikel Grimme Online Award 2018 "so geht MEDIEN" nominiert

Die Lern- und Aufklärungsplattform www.so-geht-medien.de, die der BR federführend für ARD, ZDF und Deutschlandradio produziert, ist für Deutschlands renommiertesten Qualitätspreis für Online-Publizistik nominiert worden. [mehr]


Zaun mit stilisierten Menschenkörpern einnern an die Opfer des Holocaust | Bild: BR zum Artikel Hörpfade-Fachtag "Historische Themen sensibel bearbeiten"

Im Projekt „Hörpfade“ portraitieren vhs-Kursteilnehmer ihre Heimat und deren Geschichte. Wer sich dabei mit der Zeit des Nationalsozialismus beschäftigen will, bekommt auf einem Fachtag am 7. Juni in Dachau wertvolle Hilfestellungen. [mehr]


Archivtag 2017 | Bild: colourbox.com/Montage BR zum Artikel Wir sind Bayern Geschichte und Geschichten aus 100 Jahren Freistaat

Ein gutes Thema, eine einfache Videoausrüstung und freier Zugang zu allen Archiven des BR – so startete das interaktive Video-Projekt "Wir sind Bayern – Geschichte und Geschichten aus 100 Jahren Freistaat". [mehr]


Junge und Mädchen mit Mikrofon; im Hintergrund Statue der Bavaria und Glockenspielfigur aus dem Münchner Rathaus | Bild: picture-alliance/dpa; colourbox.com; Montage: BR/Tanja Begovic zum Thema MünchenHören 2017/18 So war der Auftakt von MünchenHören

Über 400 Schülerinnen und Schüler zwischen 6 und 20 Jahren eroberten mit ihren Ideen für „MünchenHören 2018“ das Studio 2. Ihr Thema: Endlich Frieden! Hundert Jahre nach Ende des 1. Weltkriegs. [mehr]

Projekte mit Kindern

Hände am BR Mikrofon, Kinder flüstern sich gegenseitig etwas zu | Bild: BR, colourbox.com zum Thema Projekte mit Kindern Zuhören lernen

Die Medienkompetenzprojekte des BR führen Kinder an Medien heran. Die Kinder produzieren in unseren Projekten Geräusche und lernen diese zu erkennen. So entwickeln sie wichtige Zuhörkompetenzen, die ihr Lernverhalten verbessern. [mehr]

Kinder mit grünem Werte-Tier | Bild: BR / Berit Wenkebach zum Artikel HörensWert Kinder fragen, antworten, verstehen

Was ist Freundschaft? Wann beginnt sie und wann endet sie? Warum ist Freundschaft wichtig? HörensWert ist ein Konzept zur Wertebildung für Kita und Grundschule. [mehr]

Hören, Sehen und Entdecken

Impressionen aus dem Workshop "Zuhören und Musizieren" | Bild: Thomas Dashuber zum Artikel Praxisbuch Lust auf Musik? "Töne im Ohr"!

Wie vermittle ich Kindern die Lust an Musik? Bei der Präsentation der Fortbildung „Zuhören und Musizieren“ und des neuen Praxisbuches "Töne im Ohr" lernten Pädagogen jetzt vielfältige Übungen der Zuhörförderung kennen. [mehr]

Titelbild des HörensWert-Praxisbuchs | Bild: Herder Verlag zum Artikel HörensWert-Praxisbuch Ganz Ohr für das, was zählt

Kann man Gerechtigkeit hören? Die Stiftung Zuhören hat mit der Akademie „Kinder philosophieren“ einen neuen Ansatz zur Wertebildung für Kinder entwickelt. Ein Praxisbuch fasst nun Ideen für die praktische Umsetzung zusammen. [mehr]