Bayern 1 - Experten-Tipps


22

Schokoeis selber machen Schokoladeneis am Stiel

Lust auf Schokoladeneis und keins im Gefrierfach? BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann hat die Lösung und zeigt, wie einfach Schokoeis am Stiel selbst gemacht werden kann.

Stand: 20.04.2019

Selbstgemachtes Schokoladeneis am Stil  | Bild: mauritius-images

Schokoeis selber machen - das sind die Zutaten:

100 g Zucker
90 g Eigelb
20 g Vollei
100 g Zartbitterkuvertüre (über dem Wasserbad geschmolzen)
375 g Sahne, geschlagen
150 - 200 g Schokolade (über dem Wasserbad geschmolzen, zum Überziehen)
geröstete Nusssplitter nach Wahl (Mandeln, Cashews, Macadamia)

So machen Sie Schokoeis selber:

Zucker, Eigelb und Ei in eine große Schüssel mit gewölbtem Boden (Schlagkessel) geben und über heißem Wasserbad cremig schlagen. Dann auf Eiswasser so lange weiterschlagen, bis die Masse kalt ist.

Zuerst die geschmolzene Kuvertüre unterrühren und dann die geschlagene Sahne unterheben. Schokomasse in Silikon-Eisformen, kleine Muffinförmchen oder in Tassen füllen und ins Gefrierfach stellen.

Wenn das Eis nach etwa einer Stunde halbfest ist, Holzstiele hineinstecken und vollständig gefrieren lassen. Anschließend das Eis aus den Förmchen lösen, in geschmolzene Schokolade tauchen und mit gerösteten Nusssplittern bestreuen. Nochmals in den Tiefkühler stellen und bis zum Servieren gefrieren lassen.

Sie wollen öfter Eis selber machen? So klappt es ganz ohne Eismaschine.

Facebook-Vorschau - es werden keine Daten von Facebook geladen.

BAYERN 1

Cheesecake-Limetten-EisExtra lecker und einfach selbst gemacht: Dieses Eis bekommt jeder hin - auch ohne teure Eismaschine :-)Gepostet von BAYERN 1 am Sonntag, 9. Juni 2019


22