Bayern 1


28

Erdbeerkuchen Rezept für Erdbeer-Schokoladen-Tarte

Erdbeere trifft auf Schokolade! Dieser Erdbeerkuchen schmeckt nach Sommer und Schokoladeneis. Probieren sie das Rezept für die saftige Erdbeer-Schoko-Tarte. Und das Beste: Sie schmeckt ganz ohne Backen.

Stand: 04.05.2018

Tarte mit Schokolade und Erdbeeren | Bild: BR

Zutaten Erdbeerkuchen ohne Backen:

100 g Butter
200 g Butterkekse
100 ml Schlagsahne
200 g Vollmilch-Schokolade (zerhackt)
100 g Zartbitterschokolade (zerhackt)
250 g Erdbeeren
50 g Haselnusskrokant

Wie wird ein Erdbeerkuchen mit Schokolade gemacht?

Butter schmelzen lassen. Kekse mit einem Mixer zerkleinern. Brösel mit der geschmolzenen Butter vermengen und in einer Tarte-Form mit 24 cm Durchmesser verteilen. Mit den Händen festdrücken. Keksteig in den Kühlschrank stellen.

Sahne in einem Topf erwärmen. Vorsicht: Nicht kochen lassen. Vollmilch- und Zartbitterschokolade zerkleinert in eine Schüssel geben und mit der warmen Sahne übergießen. Solange umrühren bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist.

Schokolade auf den Keksteig in die Form füllen. Frische Erdbeeren waschen, halbieren und auf der Tarte verteilen. Tarte über Nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Haselnusskrokant dekorieren.

Im Video sehen Sie die Zubereitung dieses "No-Bake-Cakes" nochmal Schritt für Schritt.

Und noch mehr tolle Rezeptideen haben wir bei Pinterest für Sie:


28