Bayern 1


28

Grüner Spargel Rezept für grünen Spargel asiatischer Art

Blanchiert, gebraten, warm oder kalt: Grüner Spargel ist unglaublich vielseitig. Probieren Sie doch mal die asiatische Version - von BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann verfeinert mit weißem Sesam und Chinakohl.

Stand: 17.05.2018

Grüner Spargel | Bild: mauritius-images

Sie brauchen:

2 Bund grüner Spargel
1/2 Kopf Chinakohl
3 EL weißer Sesam
1 Stk. Zitrone
1 Schuss Sojasauce
1 Stk. Ingwer
Neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl oder Erdnussöl)
Salz

Den Chinakohl waschen, abtropfen und in feine Streifen schneiden.

Den Spargel waschen und das untere Viertel wegschneiden. (Wer es besonders fein mag, kann jetzt noch das untere Drittel der Spargelstangen schälen.)

Jetzt den Spargel schräg in etwa 0,5 cm lange Scheiben schneiden und dabei die Spargelspitzen ungefähr 3-4 cm lang stehen lassen.

BAYERN 1 Sternekoch Alexander Herrmann

Anschließend mit etwas neutralem Öl in eine heiße, beschichtete Pfanne geben, mit einer Prise Salz würzen und bei mehrmaligem schwenken, ringsum etwa 2-3 Minuten braten, bis der Spargel leichte Röststoffe hat.

Anschließend aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel oder einen tiefen Teller füllen.

Die Pfanne wieder zurück auf den Herd stellen, den in feine Streifen geschnittenen Chinakohl hineingeben, ebenfalls mit einer Prise Salz würzen und ebenfalls mit einem Spritzer neutralem Öl bei ständigem Rühren braten, bis der Kohl leicht zusammenfällt. Dann den weißen Sesam zugeben und mitrösten.

Frisch geriebenen Ingwer und Zitronenabrieb zugeben, kurz durchschwenken, Pfanne vom Herd nehmen, das Ganze noch mit etwas Zitronensaft und Sojasauce abschmecken und den grünen Spargel wieder mit dazugeben.

Tipp vom Sternekoch Alexander Herrmann: Wer das Gericht etwas abwandeln möchte, kann noch Sojasprossen unterheben oder es mit einer Prise Chili schärfer abschmecken.

Sie suchen noch ein passendes Getränk zum Spargel? Probieren Sie doch mal diese sommerliche Holunderblüten-Bowle nach Sternekoch-Rezept.


28