Presse - Pressedossiers

Pressedossiers

Von links: Kriminalhauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel), Kriminalhauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Kriminalkommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) betrachten die Leiche von Katrin Tscherna (Katharina Spiering). | Bild: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Hendrik Heiden zum Thema Tatort Franken: "Ein Tag wie jeder andere" Schauplatz Bayreuth: "Ein Tag wie jeder andere" (5)

Die Mordkommission Franken bekommt es in ihrem fünften Fall mit einer Mordserie in Oberfranken zu tun. Drehbeginn ist im Frühjahr 2018, die Ausstrahlung ist für 2019 geplant. [mehr]

Akte Lansing | Bild: BR / Steffi Rettinger zum Thema BR-Satire-Serie "Akte Lansing" Mystery trifft Mediensatire

"Akte Lansing" ist eine bayerische Mystery-Mediensatire, die rätselhafte Vorgänge hinter den Kulissen des Kult-Formats "Dahoam is Dahoam" thematisiert. Ab 7. März in der BR Mediathek, am 4. und 11. April, 22.45 Uhr im BR Fernsehen. [mehr]

Die "Selleriegarde Buchnesia Nürnberg". Die Buchnesia gehört im Tanzsport bundesweit zur "Königsklasse". | Bild: BR/Rudi Ott zum Thema Fränkische Fastnacht 2019 Fastnachts-Sendungen im BR Fernsehen

Am 18. Januar 2019 startet wieder die beliebte fränkische Fastnachtzeit im BR Fernsehen mit den TV-Klassikern, in bewährter Kooperation mit dem Fastnacht-Verband Franken. Den alljährlichen Höhepunkt der Session bildet traditionell die "Fastnacht in Franken" live aus Veitshöchheim am Freitag, 22. Februar 2019. [mehr]

Von links: Stephanie Heckner (BR-Tatort-Redaktionsleitung), Miroslav Nemec (Rolle: Kriminalhauptkommissar Ivo Batic), Andreas Kleinert (Regisseur), Ellen ten Damme (Rolle: Frida de Kuyper), Udo Wachtveitl (Rolle: Kriminalhauptkommissar Franz Leitmayr) und Kerstin Nommsen (Produzentin) zum Start der Dreharbeiten. | Bild: BR/Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG/Hendrik Heiden zum Thema Tatort München Tatort: "Die ewige Welle" (81)

Im August und September 2018 haben in München und Umgebung die Dreharbeiten zum Tatort "Die ewige Welle" unter der Regie von Andreas Kleinert (Tatort: "Freies Land", "Monsoon Baby", "Freischwimmer") stattgefunden. "Die ewige Welle" ist der zweite BR-Tatort von Grimme-Preisträger Kleinert und spielt in der Münchner Eisbach-Surfer-Szene. Ausgestrahlt wird "Die ewige Welle" voraussichtlich 2019 im Ersten. [mehr]

Von links: Simon Schwarz (Rolle: Dietrich Reber), Andrea Sawatzki (Rolle: Mareike Reber), Branko Samarovski (Rolle: Xaver Reber), Jule Böwe (Rolle: Felicitas Reber) und Michael Hofmann (Regie). | Bild: BR/Marc Reimann zum Thema Drehstart Familienkomödie "Dreibettzimmer" (AT)

"Da laufen wir das ganze Leben ohne Vater rum und dann schieben sie uns so einen Greis hier rein, vierzehn Tage vor dem Verfallsdatum!" Die von Andrea Sawatzki, Jule Böwe und Simon Schwarz gespielten Geschwister trauen ihren Augen kaum, als ihr 50 Jahre verschollen geglaubter Vater (Branko Samarovski) plötzlich vor der Tür steht. [mehr]