Presse - Pressedossiers


243

Ski-Elite-Internat "School of Champions"

Stand: 21.12.2023

Im Mittelpunkt der achtteiligen Coming of Age Serie "School of Champions" steht ein Ski-Elite-Internat, in dem junge Talente an ihre Grenzen gehen, um zwischen Erfolgsdruck, Trainingsplan und Erwachsenwerden ihren großen Traum zu verwirklichen.

In den Hauptrollen spielen u. a. Moritz Uhl, Josephine Ehlert, Ferdinand Hofer, Judith Altenberger und Jakob Seeböck. Regie führten Dominik Hartl und Johanna Moder nach den Drehbüchern von Samuel Schultschik und nach einer Idee von Clemens Aufderklamm. "School of Champions" ist eine Produktion von Superfilm in Koproduktion mit Catpics für ORF, BR und SRF, die Redaktion im BR liegt bei Claudia Luzius.

Veröffentlichung

ARD Mediathek:
Alle Folgen ab 9. Februar 2024 bis 9. Februar 2025 hier abrufbar

Ausstrahlung im Ersten:
Mittwoch, 14. Februar 2024, ab 20.15 Uhr: Folgen 1 und 2
Samstag, 17. Februar 2024, ab 23.50 Uhr: Folgen 3 bis 5
Sonntag, 18. Februar 2024, ab 00.10 Uhr: Folgen 6 bis 8

Handlung der Serie

Nur wenige junge Ski-Talente schaffen es auf die "School of Champions": die renommierte österreichische Profi-Kaderschmiede. In diesem Jahr neu dabei sind der ruhige Georg (Moritz Uhl) aus München, der talentierte, aber undisziplinierte Nikki (Imre Lichtenberger), Sohn des Schulleiters Mark (Jakob Seeböck), die Schweizerin Nawal (Luna Mwezi), der introvertierte Luca (Mikka Forcher) aus Südtirol und das lokale Renntalent Dani (Emilia Warenski). Trotz Adrenalinrausch bei über 100 km/h auf der Piste – der Weg an die Spitze ist weit: Das beinharte Training von Franziska (Josephine Ehlert) und Albin (Ferdinand Hofer) bringt alle an ihre Grenzen. Und dann ist da noch ein rätselhafter Todesfall, der sich vor Kurzem an der "School of Champions" ereignet hat: Hat sich der junge Schüler Paul (Nikolaus Lessky) aufgrund des Leistungsdrucks das Leben genommen? Im Ski-Internat liegen Loyalität und Verrat, Ehrgeiz und Enttäuschung nahe beieinander. Freundschaften entstehen und werden im Wettkampf gegeneinander gleich wieder auf eine harte Probe gestellt.

Informationen

8 Folgen à 45 Minuten
Regie: Dominik Hartl (1-4), Johanna Moder (5-8)
Drehbuch: Samuel Schultschik
Darsteller:innen: Moritz Uhl, Imre Lichtenberger, Luna Mwezi, Emilia Warenski, Mikka Forcher, Jakob Seeböck, Josephine Ehlert, Ferdinand Hofer, Judith Altenberger, Sarah Spale u. a.
Redaktion: Sabine Weber (ORF), Claudia Luzius (BR), Thomas Lüthi (SRF)
Produktion: Superfilm (Produzenten: John Lueftner, David Schalko) in Koproduktion mit Catpics (Sarah Born) und ORF, BR und SRF, gefördert von Fernsehfonds Austria, Land Salzburg
Drehzeit: 24. Oktober 2022 bis Mitte Dezember 2022 sowie Januar bis Mitte März 2023 im Gasteiner Tal und in Wien


243