BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

B5 Börse: DAX startet mit kräftigem Plus in den August | BR24

© BR

B5 Börse

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

B5 Börse: DAX startet mit kräftigem Plus in den August

Der Optimismus ist zurück an den Aktienmärkten. Es gibt hoffnungsvolle Zeichen für die Wirtschaftsentwicklung. Und die Coronakrise trifft die Firmen nicht ganz so schlimm wie befürchtet.

Per Mail sharen

Umfragen deuten darauf hin, dass sich die Industrie in Deutschland, in der Eurozone insgesamt und auch in China überraschend deutlich erholt. Auch mit den Bilanzen vieler Unternehmen für das vergangene Quartal zeigen sich die Anleger zufrieden. Die bislang vorgelegten Zahlen sind zwar schlecht, aber die meisten Analysten hatten mit noch Schlimmerem gerechnet.

Autotitel gesucht

Der DAX hat einen großen Teil der Verluste aus der Vorwoche wieder wettmachen können. Der deutsche Leitindex ist 2,7 Prozent höher aus dem Handel gegangen bei 12.647 Punkten. Fast alle DAX-Werte konnten zugelegen. Allen voran verteuerten sich die Anteile der Munich Re, von Daimler und VW um 4 bis 5 Prozent.

MTU schockt mit Gewinneinbruch

Unzufrieden zeigten sich allerdings die Aktionäre von MTU Aero Engines mit den heute vorgelegten Quartalszahlen. Der Gewinn bei dem Münchner Flugzeug-Triebwerksbauer ist um fast 90 Prozent eingebrochen. Die MTU-Aktien rutschten um 5,5 Prozent ab. In New York hält sich der Dow Jones 1 Prozent im Plus. Der Nasdaq gewinnt knapp 1,5 Prozent. Der Euro steht bei 1,1750 Dollar.